Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

II. Herren: U23 verdient Sommerpause

Sie sind hier:
»
»
»
II. Herren: U23 verdient Sommerpause
220611U23Egzon Klinaku 21 Treffericon fotoRobert Nitsche

3:3 Unentschieden beim BFC Marzahn

Im letzten Punktspiel der Saison 2021/22 trat unsere U 23/2. Herren beim Absteiger BSC Marzahn an. Die Betrachter staunten nicht schlecht, denn da die Marzahner sich nicht hängen ließen, entwickelte sich ein ansehnliches Spiel. Der Kampf wogte hin und her und jedes Team hatte seine Torchancen.

Auf Seiten der Lichtenberger fehlte der Torschütze vom Dienst Egzon Klinaku, der bisher 21 Treffer erzielte, auf Grund seiner fünften gelben Karte. Wohl deshalb zeigte der Angriff unserer Mannschaft nicht die gewohnte Torgefahr.

Die fleißigen Spieler des Absteigers verwickelten unsere 47er in zahlreiche Zweikämpfe, aus denen die Marzahner oftmals als Sieger hervorgingen. Davon beeindruckt und auch durch ein fehlerhaftes Aufbauspiel begünstigt, war der Gegner unseren Lichtenbergern ebenbürtig.

Der Trainer des Gastgebers Andre Garske freute sich über die Leistung seiner Mannschaft und gab nach Spielschluß zu Protokoll:

Es hat richtig Spaß gemacht. Man sieht die Entwicklung des Teams.

Für die Jungs von Cheftrainer Marco Lehmann ging es nach dem Spiel in die verdiente vierwöchige Sommerpause.

Tore für 47: Schulz, Ndiaye und Mayer.

Autor: (H.B.)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13