Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

U19-A-Junioren: Verbandsliga calling

Sie sind hier:
»
»
»
»
U19-A-Junioren: Verbandsliga calling
59321424_298304937777062_6244269363277332480_nDie Mannschaft mit Trainer Marco Lehmann und Betreuer Andre Breuer feiern den sicheren Aufstiegicon fotoAnne Gründer

Mit einem letztendlich überzeugendem 3:1-Erfolg beim BSV 1892 schafften unsere bislang ungeschlagenen A-Junioren um Trainer Marco Lehmann vorzeitig den verdienten Aufstieg in die Verbandsliga. Bemerkenswert: Es ist für alle Beteiligten der vierte Aufstieg in Serie.

Die rund 20 aus Lichtenberg angereisten Anhänger sahen im ersten Abschnitt einen drückend überlegenden Spitzenreiter, der jedoch in ungewohnter Manier Chancen beinahe im Minutentakt liegen ließen. So kam es wie es kommen musste. Nach 23 Minuten vollendeten die Hausherren ihren ersten gefährlichen Angriff zur überraschenden Führung. Trainer Marco Lehmann reagierte und brachte in der 31. Minute mit Justin Mwanje-Lwange seinen Toptorjäger – mit Erfolg. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff sorgte der Eingewechselte mit seinem 20. Saisontreffer für den Ausgleich.

Nach deutlicher Halbzeitansprache und einer Systemumstellung zeigten sich die 47er in der zweiten Halbzeit vor dem gegnerischen Tor effizienter. Mwanhe-Lwange’s zweites Tor stellte nach 71 Minuten die Weichen endgültig in Richtung Verbandsliga für die 47er. Zwar mobilisierten die Gastgeber zum Ende hin noch einmal alles, mussten jedoch mit ansehen, wie in der Nachspielzeit Justin Lautenbach mit dem dritten Jokertreffer am Sonntagmittag zum 3:1-Endstand vollendete. Der Rest war Jubel, Trubel, Heiterkeit im Lager der 47er.

Das nächste Spiel bestreitet der frisch gebackene Verbandsligist am 19.05.19 um 12:15 Uhr beim SSC Teutonia 99, ehe es eine Woche später an der heimischen Bornitzstr. um 12:45 Uhr zum letzten Heimspiel gegen den SC Kladow kommt. (JW)

Bilder

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13