Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

U15 U13 im Wandel

Sie sind hier:
»
»
»
»
U15 U13 im Wandel
JUGENDzurueckCOVID19 U15 U13U15 U13 startet durchicon fotoBilderstellung Robert Nitsche
U15 U13 startet durch

Seit Wochen sind nun unsere Jugendteams (aufgeteilt in Kleingruppen) zurück im Training und trainieren / bewegen sich mit Abstand auf den Sportplätzen von Lichtenberg 47.

Hier bewegt sich unsere Jugend vorbildlich, unser Danke an all unsere ehrenamtlichen Förderer, Verantwortlichen und auch unsere Elternschaft, für die gute Einstellung; Euch allen danke!!!

In dieser Beitragsserie möchten wir euch einen Einblick über die besondere Jugendarbeit bei Lichtenberg 47 geben; wenn Du die ersten beiden Berichte verpasst hast, kein Problem; hier die beiden vorherigen Berichte:

U19, Auf geht’s, unsere Jugendteams sind geschlossen zurück …
Sportlicher Leiter Jugend / Trainer Marco Lehmann berichtet von einer besonderen Herausforderung.
Hier erfährst Du mehr…

U17, im Beitrag von der neu formierten U17 berichtet uns erstmalig der neue U17 Trainer Ertan Kücükodabasi, welcher sich uns in einem kommenden Interview vorstellen wird. Hier erfährst Du mehr…

Heute berichte ich von der U15 und U13, denn auch hier vollzieht sich gerade ein spannender Wandel, beide Teams verbindet auch der große Wunsch weiter zu klettern! Eine sehr gute Leistung konnten wir die Saison 19/20 gemeinsam miterleben; sowohl die U15 als auch die U13 waren und sind in ihrer Ligatabelle mit vorne dabei, beide Teams haben mit um den Aufstieg gespielt. Keiner kann sagen ob die Teams am Ende einer regulären Saison aufgestiegen wären aber wir können sagen „Unsere Jugend hat es verdient!“

Wir erinnern uns gerne, sowohl unsere U15 als auch unsere U13 war beim Rückrundenauftakt erfolgreich:

U15 Trainer Stephan Hinz siegte Auswärts mit seinen Team 1:13 gegen BW Spandau, gegen BSC Rehberge 0:4 in Folge und die U13 schickte Tabellenverfolger SV Bau Union erfolglos Heim, mehr in dem Spielbericht von Trainer Nico Legde. Zusammen mit der U17 hoffen die U15 und U13 auf einen gemeinsamen Aufstieg, entscheiden wird es der Berliner Fussball-Verband am 20. Juni, beim außerordentlichen Verbandstag; ein guten Bericht dazu schrieb die BZ, noch mehr Infos gibt es hierzu beim Berliner Fussball-Verband und im Anschluss natürlich bei uns 😉

Zurück zur U15, U13 und deren Wandel. Bei der U15 hat der erfolgreiche und sehr angesehene Trainer Stephan Hinz sein Amt niedergelegt und an Leandro Krämer übergeben.

Gemeinsam wird Lichtenberg 47 die Saison-Übergangszeit meistern, die Planung schreitet voran, die Trainerbesetzung für’s Großfeld steht fest und die für das Kleinfeld steht an; was wir aber schon mitteilen können, U13 Trainer Nico Legde wird auch die kommende Saison die D1 Junioren fördern und den starken Jahrgang (2008er) weiter zum Großfeld hin führen. Vorzeitig wurde der erfolgreiche 2007er Jahrgang ins C-Juniorentraining teilweise mit eingebunden, was allen Vorteile bringt aber dazu vielleicht demnächst die Teamtrainer selbst; jetzt erstmal die Worte von U13 Trainer Nico Legde, zum Training nach dem COVID19-Aus.

Trainer Nico Legde: „Seit Montag dem 18.05. ist die U13 wieder aktiv im Training. Die Pause war lang genug, sodass jeder Spieler motiviert erschien. An die Verbands- und Vereinsvorgaben wird sich hervorragend gehalten. Das sehen wir im gesamten Jugendbereich durchgehend, was uns alle sehr erfreut und mit der aktuellen Situation besser umgehen lässt. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit all unseren Fans und können es kaum erwarten als komplettes Team auf dem Spielfeld zu stehen. Gespannt verfolgen wir die Mitteilungen vom Berliner Fussball-Verband und hoffen gemeinsam auf den verdienten Aufstieg; bis zur Entscheidung konzentrieren wir uns auf die neue Teambildung. Weitere Veränderungen wird wird es geben aber alles zu seiner Zeit. Also bis bald.“ 🙂 Danke Nico

Hier sage auch ich nun Tschüss, bleibt gesund und an dieser Beitragsserie.

Bis bald, mit sportlichen Gruß Robert

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13