Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

Regionalligateam: Gelungener Heimauftakt

Sie sind hier:
»
»
»
Regionalligateam: Gelungener Heimauftakt

640_DSC05038Jubelkreis vor unseren Fansicon fotoMike Menzel

Am 25. Spieltag der Regionalliga Nordost setzen sich unsere 47er vor 1270 Zuschauern in der HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“ mit 2:1 gegen die BSG Chemie Leipzig durch. Damit ist die Saisonpremiere in unserem eigenen Stadion vor eine tollen Kulisse gelungen.

Beide Teams starteten offensiv in die Partie und hatten Möglichkeiten in Führung zu gehen. Nach einer Großchance durch Hannes Graf schalteten unsere Gäste nach zehn Spielminuten schnell um und Denis Jäpel erzielte die Gästeführung. Nach dem Rückstand intensivierten unsere 47er ihre Bemühungen, allerdings standen die Gäste aus Leipzig gut in der Defensive und machten es unseren Spielern schwer gefährlich vor das Gästetor zu kommen. So blieb es bei der knappen Führung für die BSG Chemie zur Pause.

Nach dem Seitenwechsel zog sich das Team von Miroslav Jagatic noch weiter in die eigene Hälfte zurück und unsere 47er erspielten sich ein immer deutlicheres Übergewicht. Diese Bemühungen wurden in der 70. Spielminute belohnt, als Tarik Gözüsirin im Nachsetzen den Ausgleich erzielen konnte. Auch nach dem Ausgleich spielte unser Team weiter nach vorne, um den Siegtreffer zu erzielen. Dies gelang trotz einiger guter Möglichkeiten bis zur 90. Spielminute nicht. Erst in der Nachspielzeit konnte erneut Tarik Gözüsirin nach einem Eckball den Siegtreffer für unsere Farben erzielen! Anschließend konnte unsere Mannschaft gemeinsam mit den Fans den ersten Saisonsieg in unserem „Wohnzimmer“ gemeinsam feiern!

Statistik

Lichtenberg 47: Niklas Wollert, Nils Fiegen, Richard Ohlow, Christian Gawe, Hussein Chor (46. Philipp Einsiedel), Oliver Hofmann, Oliver Maric (46. Marius Ihbe), Kevin Owczarek, Irfan Brando (75. Marcel Bremer), Hannes Graf (65. Philipp Grüneberg), 25 Tarik Gözüsirin
Trainer: Uwe Lehmann
BSG Chemie Leipzig: Jonas Janke, Simran Dhaliwal, Dennis Mast, Benjamin Schmidt, Ben Keßler, Florian Kirstein (66. Isidor Akpeko), Anes Osmanoski (60. Tarik Reinhard), Anton Kanther, Benjamin Boltze, Tom Müller, Denis Jäpel (74. Manuel Wajer)
Trainer: Miroslav Jagatic

Tore: 0:1 Denis Jäpel (10.); 1:1 Tarik Gözüsirin (70.); 2:1 Tarik Gözüsirin (90+3.)
Schiedsrichter: Patrick Kluge (Zeitz) – Assistenten: Johannes Schipke, Maximilian Bauer
Zuschauer: 1270 in der HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“

Pressekonferenz

Bilder

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13