Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

Regionalligateam: Das alte Trainerteam ist auch das neue

Sie sind hier:
»
»
»
Regionalligateam: Das alte Trainerteam ist auch das neue

1verlängerungtrainerteamUwe Lehmann, Benjamin Plötz und Sven Gruelicon foto Anne Gründer

Mit Uwe Lehmann (38) und Sven Gruel (26) als Trainerteam unserer 47er wird es auch in die kommende Spielzeit gehen, denn beide verlängerten ihre Verträge um weitere zwei Jahre. Damit wird die zu dieser Saison begonnene Zusammenarbeit weiter fortgesetzt.

Uwe ist schon seit Sommer 2013 Cheftrainer unserer Mannschaft; davor war er sieben Jahre als Spieler unseres Vereins aktiv. Insgesamt coachte er das Team bei 221 Spielen und erreichte einen Punktedurchschnitt von 1,88 Punkten pro Spiel. Darüber hinaus trägt er die Verantwortung für die vielen Erfolge unserer 47er in den letzten Jahren. Hier seien nur auszugsweise der dreimalige Sieg im Regio-Cup, der Einzug ins Finale des Berliner Landespokals und der Aufstieg in die Regionalliga genannt. Diese erfolgreiche Arbeit wurde auch von offizieller Seite gewürdigt, denn neben 4 zweiten Plätzen und einem dritten Platz wurde er auch zum Berliner Amateurtrainer des Jahres gewählt! Uwe zählt seit Jahren zu den besten Trainern Berlins und hat auch im ersten Jahr der Regionalliga gezeigt, welche Klasse er besitzt, der Klassenerhalt unseres Teams ist vor allem auf seine harte Arbeit zurück zu führen.

Seit dieser Saison steht mit Sven Gruel ein zweiter Trainer an seiner Seite. Sven hat sich in seiner Trainerlaufbahn vor seinem Engagement bei Lichtenberg 47 dem Jugendfussball und der Trainerausbildung gewidmet. Beim Verband ist er mit für die Ausbildung von Trainern verantwortlich. Hier konnte er auf anderen Gebieten Erfahrungen sammeln und diese gewinnbringend ins Trainerteam einbringen. Er hat bereits in seinem ersten Jahr als Trainer bei unseren 47ern gezeigt, dass er mit seinem Knowhow ein wichtiger Bestandteil des Trainerteams ist. Die Videoanalyse und individuelle Trainingsplanung sowie Spielbeobachtungen zählten u.a. zu seinen Themenschwerpunkten.

Wir freuen uns sehr, dass auch auf der Trainerposition die gute Arbeit der letzten Jahre kontinuierlich weitergeführt werden kann. Wir wünschen beiden Trainern weitere erfolgreiche Jahre bei Lichtenberg 47!

Wir sind glücklich euch an der Seitenlinie unserer 47er zu wissen.

Hier könnt Ihr sein Interview sehen:

#WIRFÜR47

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13