Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Staffeleinteilung 2018/19

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Staffeleinteilung 2018/19

oberligaeinteilung 1819

Der Nordostdeutsche Fußballverband hat die Staffeleinteilung für die neue Oberligasaison bekanntgegeben. Neu in der Liga ist die TSG Neustrelitz, die mit 27 Punkten aus der Regionalliga abgestiegen ist. Außerdem kommen die Aufsteiger aus Mecklenburg-Vorpommern und Berlin Greifswalder FC und Blau Weiss 90 Berlin dazu. Die Berliner mussten sich nur einmal in der Saison geschlagen geben und wurden mit 91 Punkten und 11 Punkten Vorsprung Berliner Meister. Auch die Greifswalder spielten eine sehr starke Saison, in der sie nur zweimal das Feld als Verlierer verließen und 78 Punkte sammeln konnten. Ebenfalls neu ist der 1. FC Lok Stendal (12. Platz mit 33 Punkten), der aus der Oberliga Süd in die Nordstaffel wechselt und sich erst am letzten Spieltag vor dem Abstieg retten konnte. Hier die Einteilung in der Übersicht:

TSG Neustrelitz (Absteiger RL)
Tennis Borussia Berlin
Lichtenberg 47
FC Hertha 03 Zehlendorf
SC Staaken
Brandenburger SC Süd 05
FC Strausberg
FC Anker Wismar
SV Altlüdersdorf
F.C. Hansa Rostock II
Torgelower FC Greif
Malchower SV 90
Charlottenburger FC Hertha 06
Greifswalder FC (Aufsteiger M-V)
Blau-Weiß Berlin (Aufsteiger Berlin)
1. FC Lok Stendal

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13