Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Mit Auswärtssieg zur Herbstmeisterschaft

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Mit Auswärtssieg zur Herbstmeisterschaft

IMG_4277Philipp Grüneberg beim Schuss zum 0:2icon fotoAnne Gründer

Am 15. und letzten Spieltag der Hinrunde in der NOFV-Oberliga Nord setzten sich unsere 47er mit 3:0 vor 132 zahlenden Zuschauern gegen den Charlottenburger FC Hertha 06 durch. Damit konnte unsere Mannschaft nach einer herausragenden Hinrunde ungeschlagen mit 39 Punkten die Herbstmeisterschaft feiern. Allerdings liegt der ärgste Verfolger Tennis Borussia nur 3 Punkte zurück.

Unser Team ging die Aufgabe sehr konzentriert und fokussiert auf einem nicht einfach zu bespielenden Rasen an. Der Ball und der Gegner wurden kontrolliert und es gelang, immer wieder gefährliche Offensivaktionen zu kreieren. Es dauerte allerdings bis zur 36. Spielminute ehe Philip Einsiedel unsere Farben in Führung bringen konnte. Nur drei Minuten später waren die Gastgeber nach einer Gelb-Roten Karte nur noch zu zehnt. Aber sie wehrten sich auch in Unterzahl nach Kräften und versuchten immer wieder auch offensive Akzente zu setzten. Aber unsere Defensive war sehr aufmerksam, so dass unser Torwart einen ruhigen Nachmittag verlebte.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich wenig und unser Team erspielte sich immer wieder gute Tormöglichkeiten. So war es auch nur eine Frage der Zeit, wann der nächste Treffer für unsere 47er fallen würde. In 58. und 76. Minute erzielte dann Philipp Grüneberg die Treffer Nummer zwei und drei. In der letzten Viertelstunde merkte man den Charlottenburgern an, dass die Kräfte nachließen und unserem Team boten sich Einschussmöglichkeiten im Minutentakt, allerdings fehlte das letzte Quäntchen Glück, so dass es bei den drei Treffern blieb.

Am kommenden Samstag geht es dann zum letzten Spiel in diesem Jahr nach Torgelow zum FC Greif.

Statistik

CFC Hertha 06: Steven Braunsdorf, Nemanja Samardzic (39. Gelb-Rote), Slim Jaballah, Basel Hawwa (66.  Abdoulaye Djibril Diallo), Ali Ayvaz, Salih Sagir, Emre Kartal, Oguzhan Arslan (46. Furkan Yildiz), Sebastian Ghasemi-Nobakht, Dogukan Tanis, Ergün Cakir (74. Hasan Cakir)
Trainer: Murat Tik

Tore: 0:1 Philipp Einsiedel (36.); 0:2 Philipp Grüneberg (58.); 0:3 Philipp Grüneberg (76.)
Schiedsrichter: Marek Nixdorf – Assistenten: Philipp Jacob, Matthias Leonhardt
Zuschauer: 132

Bilder

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13