Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

U13-D-Junioren: Mit Spielabbruch in die Winterpause?

Sie sind hier:
»
»
»
»
U13-D-Junioren: Mit Spielabbruch in die Winterpause?
TEAMinAKTIONLichtenberg 47 U13 Spielabbruchicon fotoStefan Hummel | Bildbearbeitung Robert Nitsche

Teil 1

Am Sonntag, den 24.11.2019, brachte auch die Sonne gute Stimmung mit sich. Das letzte Punktspiel der Hinrunde und dieses sollte Daheim viel Jubel mit sich bringen. Schon während der Erwärmung war die Torgier unserer D-Junioren deutlich zu sehen, aber eben auch das NSC Marathon in Unterzahl antrat.

Mit 7 Jungs konnte NSC Marathon die Mindestanzahl an Spielern auf einem 8er-Feld stellen; selbstverständlich hat Trainer Nico Legde mit dem FairPlay-Gedanken ebenso 7 Jungs aufgestellt und so spielten beide Teams mit einem Torwart und sechs Feldspieler.

Der Führungstreffer ließ nicht lange auf sich warten, in der 7. Minute gab es ein Arbeitstor und dann wurden die Buden fast im Minutentakt gemacht: (9. Min. 2:0), (12. Min. 3:0), (13. Min. 4:0), (14. Min. 5:0), (14. Min. 6:0), (18. Min. 7:0), (20. Min. 8:0), (21. Min. 9:0).

Leider musste das Spiel, vom Schiedsrichter, kurz drauf beendet werden (Spielabbruch); ein Spieler vom NSC Marathon ist für den weiteren Spielverlauf ausgefallen und so waren die Gäste nicht mehr spielfähig.

Nun heißt es abwarten, wie der BFV entscheiden wird, wie es wohl in die Winterpause geht? Und wer noch zu Gast war 🙂 dazu mehr in Teil 2.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13