Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Jugend: Marco Lehmann bleibt 47er

Sie sind hier:
»
»
»
Jugend: Marco Lehmann bleibt 47er
vertrag ml 2018

Der SV Lichtenberg 47 hat den Vertrag von Cheftrainer Marco Lehmann vorzeitig verlängert, er wird ab kommender Saison Trainer unser U19-A-Jugend.

 

„Ein Zeichen des Vertrauens und der Wertschätzung.“

Vor dem 1. Sichtungstraining von Lichtenberg 47 am kommenden Dienstagabend unterschrieb Marco Lehmann sein neues Arbeitspapier.

47 Abteilungsleiter Nico Dörr erklärt dazu: „Mit Marco Lehmann haben wir den optimalen Trainer für die Jugend von 47 – das ist unsere tiefe Überzeugung. Wir arbeiten gut und erfolgreich zusammen. Das wollen wir mit Marco Lehmann und seinem Trainerteam entsprechend fortsetzen, insofern ist die Vertragsverlängerung auch ein Zeichen des Vertrauens und der Wertschätzung für einen hervorragenden Trainer, der darüber hinaus eine große Identifikation mit dem Verein hegt.“

„Es passt alles, deshalb musste ich nicht lange nachdenken. Ich fühle mich ausgesprochen wohl in einem tollen Club. Ich schätze die Zusammenarbeit mit Geschäftsführung und Abteilungsleitung bei 47 und natürlich mit unserer Mannschaft und dem gesamten Staff“, sagt Marco Lehmann. „Gemeinsam wollen wir den eingeschlagenen Weg möglichst erfolgreich fortsetzen. Ich habe viele tolle Jungs, die ich gern zielführend ausbilden möchte und langfristig an den Kader unser 1. Herren ran führen möchte. Für das Vertrauen in meine Arbeit bedanke ich mich. Das ist großer Ansporn für die tägliche Arbeit bei L47, die riesig Freude bereitet.“

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13