Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

Verein: Lichtenberg 47 unterstützt „Fußballschuhe für Afrika“

Sie sind hier:
»
»
»
Verein: Lichtenberg 47 unterstützt „Fußballschuhe für Afrika“
vereinsnews

Der koreanische Autohersteller „Kia“ ruft über seine Händler in Deutschland alle Fußballspieler von Jung bis Alt auf, gebrauchte und noch verwendungsfähige Fußballschuhe für das Flüchtlingslager Zaatari in Jordanien zu spenden. Seit 2012 leben in dem ehemals provisorischen Lager über 80.000 Menschen. Der Fußball spielt bei der Tagesgestaltung für die Kinder und Erwachsenen eine wichtige Rolle. Daher hat die UEFA Stiftung geholfen, Fußballplätze zu schaffen. Doch es mangelt an geeigneten Fußballschuhen. Daher bittet Lichtenberg 47 noch brauchbare Fußballschuhe, die nicht mehr benötigt werden, in der HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“ oder auf dem Sportplatz Bornitzstr. 83 abzugeben.

Der Spender kann sicher sein, dass seine Fußballschuhe einem guten Zweck dienen und kleinen sowie großen Hobbyfußballern in Zaatari viel Freude bereiten werden. Die Aktion endet am 18.April!

Weitere Informationen zum Projekt findet Ihr hier

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13