Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

kurz und knapp beim 1.Heimspiel 21/22

Sie sind hier:
»
»
»
kurz und knapp beim 1.Heimspiel 21/22
Ehrung47erDrAPEhrungen mit der Vereinsehrennadelicon fotoLichtenberg 47
Ehrung des Präsidenten Dr. Andreas Prüfer

Ehrungen mit der Vereinsehrennadel
Beim 1. Heimspiel, gegen SV Tasmania Berlin (28.07.2021), wurde unser Präsident Dr. Andreas Prüfer, für seine Verdienste um den SV Lichtenberg 47 e.V., mit der Silbernen Ehrenadel ausgezeichnet.

2. Herren mit neuem Trainerteam
Nachdem der ehemalige Trainer der 2. Mannschaft Claas Wagner und seine Co-Trainer Marco Schulze und Ralf Rogan ihre Verträge für die Saison 2021/22 nicht verlängerten, wurde vom Fußballvorstand die sportliche Zielrichtung für diese Mannschaft neu definiert. Zukünftig soll den ehemaligen Spieler der U 19 ein einfacherer Übergang vom Jugend- in den Herrenbereich ermöglicht werden. Das Team der neuen 2. Herren arbeitet darauf hin, dass es nach und nach zu einer U 23 wird, um den zahlreichen jungen Nachwuchsfußballern von 47 eine längere sportliche Perspektive in unserem Verein zu bieten.

Als Chef-Trainer fungiert der ehemalige A- Juniorentrainer Marco Lehmann (28) und als sein Co wird Guano Barbosa (27) tätig sein. Wir wünschen den beiden sportlich Verantwortlichen bei ihrer schwierigen Aufgabe viel Glück und einen langen Atem.

75. Vereinsgeburtstag wirft seine Schatten voraus
Am 26.April des Jahres 2022 begeht Lichtenberg 47 seinen 75. Gründungstag. Damit dieses Ereignis eine besondere Würdigung erfährt, wurden vom Präsidium des Vereins zwei Arbeitsgruppen gegründet. Diese sollen u.a. ein Programm entwickeln, um Aktivitäten zur Gestaltung des Jubiläums vorzuschlagen. Außerdem arbeiten seit mehreren Monaten in der AG „Vereinschronik“ Rainer Fritzsche von der Fußballwoche, Michael Jahn (Berliner Zeitung), unsere Vereinsmitglieder Nico Dörr, Christian Steiner, Henry Berthy, alle aus der Abt. Fußball und Matthias John von der Boxabteilung an der Fortschreibung der Vereinschronik für die Jahre 1997 bis 2022. Diese soll dann im April des nächsten Jahres als Broschüre veröffentlicht werden.

Wer von unseren Sympathisanten Zeit und Lust hat, kann sich gern ehrenamtlich noch an den Vorbereitungen zum 75. Vereinsgeburtstag einbringen. Telefonische Rückfragen sind an Henry Berthy unter 0179/6100160 möglich.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13