Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

BFV Impfaktionen

Sie sind hier:
»
»
BFV Impfaktionen
211111ImpfbusBFV setzt Impfaktionen umicon fotoBilderstellung Robert Nitsche
BFV Impfaktionen

Der BFV setzt Impfaktionen mit Berliner Sportvereinen um!

Ein Impfbus des Berliner Senats macht am 13. November beim SV Bau-Union und am 27. November beim Berliner Athletik Klub 07 Station.

Angesichts der wieder stark ansteigenden COVID-19-Fallzahlen unterstützt der Berliner Fußball-Verband aktiv die Impfkampagnen des Berliner Senats, des Landessportbundes Berlin (LSB) und des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) durch die Organisation niedrigschwelliger Angebote in Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedsvereinen.

An zwei Terminen im November 2021 wird jeweils einer der doppelstöckigen, rollstuhlgerechten Impfbusse, die von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung bereitgestellt und von den Berliner Hilfsorganisation betrieben werden, auf den Sportanlagen des SV Bau-Union (13. November) und Berliner Athletik Klub 07 (27. November) Halt machen.

An beiden Tagen bieten die mobilen Impfteams des Deutschen Roten Kreuzes von 9:00 bis 15:00 Uhr allen Interessierten die Möglichkeit, sich immunisieren zu lassen.

„Auch wenn die Infektionsgefahr beim Freiluftsport gering ist, brauchen wir unbedingt eine hohe Impfquote. Die Impfung ist nachweislich das effektivste Mittel, auf das wir im Kampf gegen diese Pandemie zurückgreifen können. Somit schützt jede:r Geimpfte nicht nur sich selbst, sondern auch das eigene Umfeld“, betont BFV-Präsident Bernd Schultz.

„Mit einer möglichst hohen Zahl von immunisierten Personen sinkt auch das Risiko für schwerwiegende Corona-Ausbrüche in den Vereinen. Die Impfkampagne ist somit ein zentraler Baustein, um die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs in diesem Winter sicherstellen zu können.“

Die Impfangebote am 13. und 27. November sind kostenlos und ohne Voranmeldung wahrnehmbar.

Sie richten sich explizit an alle interessierten Berliner:innen ab zwölf Jahre – egal ob Fußballer:in oder nicht. Es ist lediglich ein Personalausweis und – falls vorhanden – der Impfausweis mitzubringen. Es besteht die Möglichkeit eine Erst- oder Zweit- sowie für Berechtigte auch eine Auffrischungsimpfung zu bekommen.

Das medizinische Personal beantwortet alle weiteren Fragen rund um die Impfung im Aufklärungsgespräch vor Ort. Einen Überblick zum Thema Impfung gegen das Coronavirus liefert die Homepage der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung. Dort sind auch weitere Impfangebote (mit und ohne Temin) in Berlin aufgelistet.

Termine der BFV-Impfaktionen im Überblick:
Samstag, 13. November 2021, 9:00 bis 15:00 Uhr
Sportanlage SV Bau-Union
Dolgenseestraße 42, 10319 Berlin

Samstag, 27. November 2021, 9:00 bis 15:00 Uhr
Poststadion/Sportanlage Berliner AK 07
Lehrter Straße 59, 10557 Berlin

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13