Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Hauptsponsor:howoge logo

Autor: Stephen Wiesberger

Sie sind hier:
»
»
196
Stephen Wiesberger

Ich bin in der Saison 2009/2010 als U15-Trainer zu Lichtenberg 47 gekommen und habe diese zwei Jahre betreut. In der Spielzeit 2011/12 wurde ich dann Trainer unserer U23 und übernahm nebenbei die Wartung und Betreuung unserer Internetpräsenz. Nach der Saison 2013/2014 habe ich dann die Leitung des Teams Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übernommen und die Tätigkeit als Trainer beendet. Nebenher wird man mich auch stets bei den Heimspielen unseres Oberligateams antreffen, da ich unter anderem dort als Stadionsprecher fungiere. Auch wenn zu unserem Team bereits fünf Mitstreiter zählen, sind wir ständig auf der Suche nach weiteren Mitarbeitern, die 47 im Herzen tragen und dazu beitragen wollen, die öffentliche Darstellung unseres Vereins weiter zu verbessern!

Alle 2361 Beiträge von Stephen Wiesberger

Glücklicher Auswärtserfolg

Wir traten heute bei unserem direkten Tabellennachbarn an. Deshalb war es wichtig, an den Erfolg aus der Vorwoche anzuknüpfen und den Abstand zur Spitze nicht zu vergrößern. Aufgrund einer ordentlichen Leistung in der ersten Halbzeit, wobei wir die eine oder andere gute Gelegenheit nicht nutzen konnten und einer guten kämpferischen Leistung, nachdem wir nach gut einer Stunde […]

Deutlicher Heimsieg gegen Bezirksligaabsteiger

Heute stellte sich der mit dem MSV Normannia der Tabellenzweite in unserer Arena vor. Nachdem wir in der letzten Woche unsere erste Saisonniederlage hinnehmen mussten, wollten wir heute unbedingt in die Erfolgsspur zurückfinden. Dies gelang uns am Ende doch recht eindrucksvoll.

Verdiente erste Saisonniederlage

Nachdem wir schon in den letzten Wochen aufgrund unserer Personalsituation immer wieder improvisieren mussten und trotzdem punkten konnten, war es diesmal soweit und wir mussten erstmalig in dieser Saison als Verlierer vom Platz gehen. Dieses Ergebnis war aufgrund der zweiten Halbzeit auch vollkommen auch in der Höhe verdient.

Gegen BSC Marzahn II deutlich unterlegen

BSC Marzahn II vs. SV Lichtenberg 47 8:0 (5:0) Gegen die eingespielte und an Fußballerfahrung reiche Reserve des Regionalligisten BSC Marzahn war an diesem Tage wenig auszurichten. Der BSC nutzte seine spielerische, technische und auch zahlenmäßige Überlegenheit gekonnt aus, ließ aber doch die eine oder andere gute Tormöglichkeit liegen. Folglich waren wir weitestgehend über die gesamte Spielzeit […]

Sieg nach späten Toren

Unsere personelle Situation hatte sich etwas gebessert, so dass wir trotz 9 Ausfällen 12 Spieler aufbieten konnten. Es resultierten aus unserer personellen Situation diverse Umstellungen, die sich auch in einer gewissen Verunsicherung unserer Mannschaft zeigten. Dennoch konnten wir die erste Halbzeit ausgeglichen gestalten, aber unsere Gäste zeigten sich im Nutzen der sich bietenden Chancen erfolgreicher, so dass […]

Pokal der Frauen: Erhobenen Hauptes ausgeschieden

BSV GW Neukölln vs. SV Lichtenberg 47 4:0 (1:0) Am späten Nachmittag ging es in der 2. Runde des BFV-Pokals gegen den Berlin-Ligisten Grün Weiß Neukölln. Der Gegner begann sofort druckvoll über die Außen und drängte auf den schnellen ersten Treffer. Dieser wurde jedoch zunächst verwehrt und so musste erst ein riskantes Abspiel unsererseits im eigenen Strafraum […]

Erster Dreier unserer Frauen, 5:0 gegen Al-Dersimspor

Während wir wieder vollzählig antreten konnten, musste am 3. Spieltag der Landesliga nun der Gegner aus Kreuzberg das Spiel mit nur zehn Frauen bestreiten. Von Beginn an wollten wir das Spiel kontrollieren, was uns auch gelang, wenngleich der BSV ein, zwei kleinere Torversuche zu Stande brachte. Die vielversprechenderen Chancen dagegen lagen eindeutig auf unserer Seite. Durch gute […]

Pokalsieg trotz doppelter Unterzahl

In der zweiten Runde des Pokals der II. Herren mussten wir beim C-Ligisten Alemannia 06 II antreten. Im Vorfeld gab es diverse krankheitsbedingte Absagen, so dass wir nur zu neunt antreten konnten. In der 30. Minute verletzte sich dann auch noch Nico Englert so, dass er nicht mehr weiterspielen konnte. An dieser Stelle wünschen wir ihm gute […]

Individuelle Fehler kosten zwei Punkte

Heute stand bereits unser zweites Bezirksderby beim BSV Oranke an. Nach unserem guten Start in den ersten drei Spielen wollten wir nachlegen. Aber kleine Konzentrationsfehler bei unseren Spielern führten dazu, dass es nicht reichte fünf Tore zu schießen, um einen Sieg nach Hause zu bringen. Dennoch zeigte unsere Mannschaft über weite Strecken doch eine sehr ansehnliche Leistung. […]

U23: Klarer Sieg im zweiten Heimspiel

In unserem zweiten Heimspiel galt es, an den erfolgreichen Start in die Saison anzuknüpfen. Es stellte sich mit Berlin Türkspor ein Aufsteiger vor. Im Laufe des Spieles merkte man auch, obwohl unsere Gäste bisher ganz gut in die Saison gestartet waren, dass sich diese Mannschaft noch an die neue Liga gewöhnen muss. So konnten wir am Ende […]

U19: FC Internationale niedergekämpft

In einer munteren Partie gewann unsere U 19 am gestrigen Sonntag ihr Auftaktspiel verdient mit 5:3 gegen den FC Internationale. Von Beginn an zeigte 47 die bessere Spielanlage. Defensiv standen wir sehr gut und ließen wenig geschehen. Den Torreigen eröffnete Marvin Sens mit seiner sehenswerten Direktabnahme zur 1:0 – Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel wurde Internationale stärker und […]

Nike Pokal der Jugend: U17 weiter, U19 ausgeschieden

Lichtenberg 47 U19 – Tennis Borussia U19 1:8 Am Ende fiel das Ergebnis fiel etwas zu hoch aus. Die U19 von Tennis Borussia (Regionalliga, wollen in die Bundesliga) waren spielbestimmend, aber unsere 47er hielten lange dagegen. TeBe spielte oft über die wahnsinnig schnellen Außenspieler, oft blieben sie aber auch in der guten 47-Defensive hängen. Das wirklich schöne […]

Designed with designed with love by revilodesign.de - #13