Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Zwei 47er "Vize" bei der Wahl "Berliner Fussballer des Jahres"

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Zwei 47er "Vize" bei der Wahl "Berliner Fussballer des Jahres"

li47-fussballer-des-jahresSowohl unser Spieler Sebastian Reiniger als auch unser letztjähriger Trainer Daniel Volbert konnten bei der Wahl zum Berliner Fußballer des Jahres der Saison 2012/2013 in den Kategorien „Bester Spieler“ und „Bester Trainer“ den zweiten Platz erreichen.
„(…)
Björn Brunnemann zum Amateurfußballer der Saison gewählt
Björn Brunnemann konnte in diesem Jahr zum zweiten Mal hintereinander den Berliner Pilsner-Pokal (Landespokalwettbewerb der 1. Herren) gewinnen. Im Jahr 2012 noch mit dem Berliner AK, führte er in diesem Jahr den BFC Dynamo als Mannschaftskapitän zum Pokalsieg. Dafür wählten ihn die Berliner zum Amateurfußballer der Saison 12/13 (20,19 % der Stimmen), gefolgt von Sebastian Reiniger (SV Lichtenberg 47, 15,94%) und Christoph Zorn (Eintracht Mahlsdorf, 14,25%).

Jens Härtel gewinnt erneut als Trainer der Saison
Jens Härtel, in der Vorsaison Coach vom Berliner AK und aktuell bei RB Leipzig angestellt, verteidigte seinen Titel als Berliner Amateurtrainer der Saison (28,85% der Stimmen). Damit wird er für seine Leistungen als Trainer des Berliner AK 07 in der Saison 2012/13 ausgezeichnet. Mit seinem Vorjahresteam belegte Jens Härtel den vierten Tabellenplatz in der Regionalliga Nordost. In diesem Sommer wechselte Härtel zu den U19-Junioren von RB Leipzig. Zweiter bei der Wahl zum Berliner Amateurtrainer der abgelaufenen Saison wurde Daniel Volbert (15,22%) vom SV Lichtenberg 47, dritter Thomas Herbst (Viktoria 89, 14,49%).“ (am 13.08.2013 von: http://berliner-fussball.de/der-bfv/news/datum/2013/08/12/die-ergebnisse-zur-wahl-der-berliner-fussballer-201213-stehen-fest/)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13