Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Versöhnliches letztes Heimspiel, 2:1 gegen Union Fürstenwalde

Sie sind hier:
»
»
»
Versöhnliches letztes Heimspiel, 2:1 gegen Union Fürstenwalde

fuwa2Müder Kick in Halbzeit eins
Der schwierigen Woche zollten beide Teams von Beginn an Tribut. Die 47er waren gedanklich wohl noch beim Pokalerfolg oder schon im Pokalfinale, der FSV Union mühte sich, doch ließ Durchschlagskraft vermissen. So entwickelte sich eine äußerst zähe erste Halbzeit, die keinerlei Torraumsituationen bot. Union Fürstenwalde war zwar die bessere Mannschaft, versuchte immer wieder das Spiel an sich zu reißen, scheiterte jedoch meist schon im Ansatz. Die zweite Halbzeit konnte dementsprechend nur besser werden.

Wallschläger trifft ins eigene Tor 
Es waren die Gastgeber, die nach der Pause besser ins Spiel fanden. Tatsächlich entwickelte sich bei Lichtenberg 47 eine gewisse Spielfreude, die jedoch vom Führungstreffer der Fürstenwalder jäh unterbrochen wurde. Roland Richter setzte sich stark auf der linken Seite durch, zog Richtung Strafraum und traf per Flachschuss aus 25 Metern zum 0:1 ins Netz (59.). Kurz darauf wäre dem Torschützen beinahe die Vorentscheidung gelungen. Doch er verpasste eine scharfe Hereingabe um Millimeter. Der Treffer fiel stattdessen auf der anderen Seite. Bandermann stieg bei einer Freistoßflanke der 47er hoch, Union-Verteidiger Amadeus Wallschläger kam vor ihm an den Ball, lenkte ihn jedoch per Kopf unglücklich über Hinz hinweg ins eigene Tor (76.). Nun brach Fürstenwalde ein. Die englischen Wochen lagen offensichtlich schwer in den Beinen, die Brandenburger kamen nun stets einen Schritt zu spät. 47 entdeckte hingegen die zweite Luft und startete einen Angriff nach dem anderen. Doumbia und Hagel hätten längst die Führung erzielen müssen. Letzterem gelang das 2:1 in der 85. Minute doch noch. Erdil passte in den Straufraum, Tom Hagel setzte sich stark gegen zwei Mann durch und netzte fulminant ein. Den Schlusspunkt setzte Weinert, der sich kurz vor dem Abpfiff noch die gelb-rote Karte abholte.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13