Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

U23: Vize bei Lichtenberger Hallenmeisterschaften

Sie sind hier:
»
»
»
U23: Vize bei Lichtenberger Hallenmeisterschaften
fans und mannschaft bei lichtenberger hallenmeisterschaft

In diesem Jahr nahm unsere U23 bei den Lichtenberger Hallenmeisterschaften der I. Herren teil. Nach einer souveränen Vorrunde in der man im ersten Spiel Borussia Friedrichsfelde mit 3:1 bezwingen konnte, folgte danach ein 7:0 gegen Kickers 08 und im letzten Gruppenspiel konnte man mit einem 6:2 gegen den TSV Lichtenberg gewinnen. Damit konnte unser Team als Gruppenersten in das Halbfinale einziehen. Dort wartete BVB 49 und auch gegen diesen Gegner ließen unsere 47er nichts anbrennen und so zogen Sie mit einem 6:2 ins Finale ein. Im Finale wartete der bisher ebenfalls souverän durchs Turnier gekommene Landesligist und Topfavorit Sparta Lichtenberg. Dieser Gegner war dann doch eine Nummer zu groß für unsere Mannschaft und es setzte eine 1:6 Niederlage; zum verdienten Titelgewinn gratulieren wir Sparta sehr herzlich. Aber der zweite Platz ist eine tolle Leistung unseres Teams und wir sind stolz auf die Leistung. Auch die Unterstützung durch die Fans war Klasse und hat die Jungs mit Sicherheit zusätzlich motiviert! Vielen Dank dafür!

Nicht vergessen wollen wir den Dank an die 47er-Helfer, die zum reibungslosen Ablauf des Turniers beigetragen haben. Wir bedanken sehr herzlich bei Martina Höselbarth (Kampfgericht), Anne Gründer (Fotos), Sandy Rothe und Peter Oberländer (Ordner) und auch der Hallensprecher wurde von Lichtenberg 47 gestellt!

Bilder

Spielszenen

Spielszenen aus der Lichtenberger Hallenmeisterschaft 2016

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13