Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

U23: Verdiente Niederlage

Sie sind hier:
»
»
»
U23: Verdiente Niederlage

26-schoeneiche-li47-200-erfgAm Sonntag spielten unsere Jungs in Kreuzberg beim BFC Südring! Da wollte unser Team den ersten Matchball verwandeln, um den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt zu machen.

Unsere Jung-47er spielten aber nicht sonderlich stark an diesen Tag und machte grob fahrlässige Fehler! Man sah nicht oft, dass wir die stärkste Abwehr der Kreisliga-A-Mannschaften hatten! In der ersten Halbzeit hielt nur Niklaas Seifarth gewohnt stark und konnte das Ergebnis bis zur 5 min der Nachspielzeit halten. Ehe wiederum die Abwehr schlief und er dann auch machtlos war. So ging es mit 0:1 in die Pause.

Unsere Mannschaft nahmen sich in der zweiten Halbzeit mehr vor, wir konnten aber nicht gefährlich genug vor das Kreuzberger Tor kommen! Als sich auch noch die beiden Außenverteidiger innerhalb von zwei Minuten verletzten, fehlte der große Optimismus, diese Partie noch zu drehen. Die 47er liefen ins offene Messer und wurden 3 mal eiskalt ausgekontert. Unsre Mannschaft konnte an diesem Sonntag froh sein, dass das Ergebnis nicht noch höher ausfiel!

Es gibt aber ein Positives! Unser Team hat den Aufstieg weiterhin selbst in der Hand und besitzt noch zwei Matchbälle zum Verwandeln! Aber mit so einer Leistung und Einstellung wird es schwierig werden, die zwei benötigten Punkte zu holen!

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13