Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

U23: Auswärtssieg beim ehemaligen Tabellenführer

Sie sind hier:
»
»
»
U23: Auswärtssieg beim ehemaligen Tabellenführer

buchholz-u23-200Letzten Samstag spielten unsere Jungs von der U23 in Buchholz beim Tabellenführer. Die Buchholzer hatten bis dato eine Serie von 5 Siegen in Folge aufgebaut!
Dieses Spiel sollte nicht das schönste werden, aber von Spannung und Dramatik geprägt sein. Die Buchholzer kamen besser in die Partie und erspielten sich einige kleine Chancen. Eine dieser kleinen Chancen wurde zum 1:0 durch Thurm genutzt, der gedankenschnell abschloss! Er sah, dass Niklaas Seifarth zu weit vorm Tor stand und traf in der 12. Minute zur Führung! Wer jetzt aber dachte, dass Buchholz die Partie souverän nach Hause fährt, wurde von den Lichtenbergern überrascht.
Auf einmal wehrten sich die Jungs besser und kamen zu aussichtsreichen Chancen, die zu einer Ecke führte. Diese wurde kurz ausgeführt. Björn Dohnke lief mit dem Ball in den Strafraum und wurde dort rüde gefoult. Diesen berechtigten Elfmeter verwandelte Björn Dohnke in der 19. Spielminute sicher. Bis zur Halbzeit kam es immer wieder zu Halbchancen, die aber auf beiden Seiten nicht genutzt werden konnten.

1:1 hieß der Halbzeitstand. In der Pause konnte man dann nochmal seine Sinne schärfen. In der 60. Minute gab es eine riesen Chance für den Tabellenführer, aber sie konnte nicht genutzt werden und wurde übers Tor geschossen. Dann wurde von Robin Hoth wieder eine Ecke kurz gespielt, der im Zentrum Hinz suchte. Dieser Versuch wurde abgewehrt und landete genau wieder vor Robin Hoths Füßen, der per Volley ein Traumtor ins lange Eck schoss! Ab diesen Zeitpunkt stand man tiefer und lauerte auf Konter! Lichtenberg hatte das Spiel im Griff und konnte es verwalten bis in die 92. Spielminute, in der  der Ball an der gegnerischen Eckfahne vertändelt wurde. So kam Buchholz noch zu einer riesen Chance, aber der Ball drehte sich knapp am Pfosten vorbei!

Als der Abpfiff kam lagen sich alle in den Armen und freuten sich über drei nicht unverdiente Punkte. Nach den Tabellenkonstellationen der anderen Staffeln reichen 2 Punkte, um das Ziel „Aufstieg “ zu erreichen.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13