Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

U19-A-Junioren: U19 Lichtenberg 47 – TSV Rudow

Sie sind hier:
»
»
»
»
U19-A-Junioren: U19 Lichtenberg 47 – TSV Rudow
IMG 20180321 WA0002

Nach drei gewonnenen Spielen hob man oft im Laufe der Woche den warnenden Zeigefinger.

Unser Gegner bisher alle Spiele nur knapp unterlegen. Wir wussten um die Qualität und über die besondere Situation vor diesem Spiel.

Sehr gut kamen wir ins Spiel. Hatte gute Möglichkeiten, wurden aber mit der Zeit fahriger. Unser Zugriff war nicht mehr aktiv und aus den Ballgewinnen spielten wir zuviel klein klein. Der Rückstand durch unsere Unordnung selbst verschuldet. Danach versuchten wir wieder Balance herein zu bekommen, der Ausgleich kurz vor dem Pausentee gelang uns dann doch noch.

Zur Halbzeit nochmal auf wichtige Dinge hingewiesen, zudem neue Impulse mit einem Wechsel setzen wollen.

Schläfrig aus der Pause gekommen und unnötig den Rückstand kassiert. Wieder liefen wir hinterher. Wir hatten heute sehr viel Willen und erzwangen den Ausgleich absolut verdient.

Fazit von Trainer Stephan Hinz: „Wir hatten heute viel Leidenschaft, aber unsere Gesamtstruktur und Balance stimmte einfach nicht, deshalb konnten wir unsere Maximalleistung nicht abrufen.

Dieses Spiel sollte uns aufzeigen, dass nicht alles vom Himmel fällt und wir uns vieles hart erarbeiten müssen. Struktur und Balance sind höchst entscheidend für unser Spiel ist.

Meine Mannschaft hat aus den letzten vier Spielen 10 Punkte geholt, ihr Zusammenhalt und ihre Mentalität zeichnen sie aus! Unsere Entwicklung ist klar erkennbar, aber wir haben noch eine Menge Luft nach oben.

Wir wissen um den langen Triathlon in diesem Abstiegskampf. Wir sind bereit, klar erkennbar durch unsere Bereitschaft! Es macht mich wahnsinnig stolz, diese Mannschaft trainieren zu dürfen. Wenn WIR so weiter machen, ist man jederzeit für weitere Überraschungen gut.

Weitere Schritte folgen in den kommenden Wochen.“

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13