Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

U19-A-Junioren: 2:0-Sieg beim Friedenauer TSC

Sie sind hier:
»
»
»
»
U19-A-Junioren: 2:0-Sieg beim Friedenauer TSC
IMG 20180226 WA0003

Abstiegskrimi und schon früh in der Saison ein eminent wichtiges Spiel!

Für beide Teams ging es um eine ganze Menge. Der Gegner hatte in der letzten Woche ein richtig gutes Spiel gemacht und somit wussten wir was auf uns zukommt. Unsere 47er, bisher in der Saison, ohne jeden Auswärtspunkt und in den Testspielen auch nicht wirklich überzeugend. Es war richtig Druck auf dem Kessel. Dieser war auch an der Seitenlinie förmlich greifbar. Trainer Stephan Hinz hatte großes Vertrauen in sein Team.

Das Spiel nahm den erwarteten Lauf, sehr zerfahren agierten beide Seiten. Viel Stückwerk, so richtig wirkten wir nicht im Spiel. Mit Ende der 1. Halbzeit ein gerechtes torloses Unentschieden. An einigen Stellschrauben wurde zur Pause gedreht und mit mehr Schwung kam man aus der Pause. Zielstrebiger in einigen Aktionen und das 1:0 ebnete den Weg unserer 47er. Danach hätte man früher den Knockout setzen müssen. Dieser gelang erst sehr spät. Hochverdienter Sieg unserer Mannschaft gerade auch aufgrund der zweiten Halbzeit.

Glaube und Vertrauen in jeden einzelnen Spieler zahlt sich aus! Sie haben heute verstanden, über die wichtigen Bausteine sich diesen Erfolg hart zu erarbeiten. Momentan ist kein Schönheitspreis zu gewinnen, sondern Ergebnisse sind zu liefern. Nach diesem Erfolg war allen Spielern die Erleichterung und abfallende Druck deutlich anzusehen. Auch das Trainerteam ist sehr zufrieden und legt den Fokus auf die nächsten Trainingstage.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13