Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

E-Mädchen: Rückrundenauftakt gegen zwei Staffelsieger der Hinrunde

Sie sind hier:
»
»
»
»
E-Mädchen: Rückrundenauftakt gegen zwei Staffelsieger der Hinrunde

So mussten sich unsere Lichtenberger E-Mädchen im 1. Spiel, den Adlern aus Lichtenrade stellen und im 2. Match den Girls aus Pankow. Dazu kam leider das im 1. Match Luzy fehlte und Claudia sich zum 2. Match verletzte, was unsere Ausgangsposition natürlich nicht verbesserte. Gegen die Girls aus Lichtenrade hielten die E-Mädchen 8-9 Minuten gut gegen und störten diese früh, so dass sie nicht in ihr Spiel kamen. Doch mit ihren ersten Tor war dann leider die Ordnung innerhalb unserer Mannschaft nicht mehr vorhanden! So konnten die 47er E-Girls zwar den Treffer zum 1:2 markieren, mussten aber in der Folge durch individuelle Fehler und auch technischer Überlegenheit der Adlergirls mehre Treffer hinnehmen! Hier mal ein Lob an die Nr. 4 vom SV Adler, die leider den größten Unterschied ausmachte!!

Im 2. Match bei den Mädels aus Pankow war das Spiel unserer E-Mädchen zwar besser, aber auch hier wurden dann doch zu schnell die Gegentore kassiert. Mit Beginn der 2. Hälfte setzten unsere E-Mädels von Lichtenberg 47 unsere Gegnerinnen gut unter Druck, was den Anschlusstreffer zum 1:4 einbrachte und die eine oder andere Chance, um weiter zu verkürzen. Aber nach einen gut ausgespielten Konter der Pankowerinnen war dann doch der Wille der E-Mädchen gebrochen. Ein Fazit ist, dass unsere E-Mädchen nur eine Chance haben, wenn sie komplett sind und auch jeder für jeden läuft! Daran wird im Training weiter gearbeitet werden müssen, um in den nächsten Spielen besser abzuschneiden!

Denn wir wissen, dass ihr das könnt!! Also Mädels, nach dem Motto „ Niemals zurück , sondern immer nach vorne schauen!“ !!!!

Mike Kähler

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13