Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Berlinligateam: OP bei Danny Kempter gut verlaufen

Sie sind hier:
»
»
»
Berlinligateam: OP bei Danny Kempter gut verlaufen

Am heutigen Dienstag wurde Danny Kempter nach seinem mehrfachen Jochbeinbruch operiert. Die Schwellung ließ eine schnellere Operation leider nicht zu. Danny wurden vier Titanplatten eingesetzt, somit könnte er zum „Torwarttitan der Berlin-Liga“ avancieren. Nach eigener Auskunft ist die OP ganz gut verlaufen und unser Keeper wird das Krankenhaus zum Ende dieser Woche wieder verlassen können. Er möchte schnellstmöglich wieder auf den Trainingsplatz zurückkehren und brennt schon auf sein Comeback. Das Bild zeigt Danny am Sonntag nach dem Spiel gegen den BFC Preussen. Danny, auf diesem Wege noch einmal gute Besserung.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13