Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Nächste Pokalrunde erreicht

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Nächste Pokalrunde erreicht

IMG_5420 (640x377)

In der 2. Hauptrunde des Berliner Pilsner Pokals setzen sich unsere 47er beim Bezirksligisten mit 2:0 durch. In einer sehr einseitigen Partie verteidigten die Gastgeber stark und unsere Mannschaft, in der der eine oder andere Stammspieler eine Pause bekam, hatte es nicht leicht, sich Tormöglichkeiten zu erarbeiten. Wie es gehen kann, sah man bereits in der sechsten Minute, als Daniel Wahl bis zur Grundlinie kam und präzise auf Patrick Jahn spielte, der zur Führung traf. In der Folge änderte sich am Spielgeschehen nichts, der BSV verteidigte mit neun Mann und unser Team versuchte, eine Lücke im Abwehrbollwerk zu finden. Dies gelang erst wieder in der 57. Minute, als Patrick Jahn Maximilian Schmidt bediente, der per Kopf den zweiten Treffer für unsere Farben erzielte. Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch bis zum Schluss, obwohl sich noch einige Möglichkeiten ergaben, weitere Treffer für 47 zu erzielen.

Am kommenden Samstag geht es dann um 14:00 Uhr in der Oberliga mit dem schweren Auswärtsspiel bei Anker Wismar weiter.

Statistik

BSV 1892
Clemens Burkhardt – Philipp Liss, Jakob Vehn (78. Robin Wolff), Zane Ünsal, Karl Anker (73. Darien von Dalwigk), Lennard Schleifenbaum, Mariano Berlinghieri, Stefano Tedesco, Tim Paschke (73. Benjamin Schnack), El-Amin Elsaadawi, Nick Bechler
Trainer: Marco Hechtfisch

Schiedsrichter: Sinan Alan – Assistenten: Bozidar Milijkovic, Brian-Daryl Coeli
Tore: 0:1 Patrick Jahn (6.), 0:2 Maximilian Schmidt (57.)

Bilder

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13