Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Heimerfolg gegen Anker Wismar

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Heimerfolg gegen Anker Wismar

thomas brechler 1 o gegen anker wismarThomas Brechler mit dem erlösenden 1:0icon fotoAnne Gründer

Am 9. Spieltag der NOFV-Oberliga Nord konnten unsere 47er vor 161 zahlenden Zuschauern gegen Anker Wismar einen 3:0 Erfolg feiern. Unsere Gäste aus der Hansestadt zeigten eine sehr gute Leistung und hatten auch einige Tormöglichkeiten. Am Ende zeigte sich unser Team effektiver im Ausnutzen der sich bietenden Gelegenheiten und siegte, wenn auch das Ergebnis zu hoch ausfiel, verdient. Am kommenden Sonntag geht es dann zum Auswärtsspiel nach Rostock.

Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei unseren Zuschauern, die es durch ihre Spenden ermöglicht haben, dass wir Kinderlaecheln-Förderverein für krebskranke Kinder Berlin e.V. 500 Euro spenden können, um ihre Arbeit für krebskranke Kinder zu unterstützen!

Statistik
Lichtenberg 47: Lucas Ezequiel Vicentin – Philipp Einsiedel, Sebastian Reiniger, Daniel Wahl, Thomas Brechler (90. Moritz Künne), Christian Gawe, Domenique Runge, Kiminu Mayoungou (58. Patrick Jahn), Gelicio-Aurelio Banze, Emre Yildirim (89. Ulrik Lund), Michael Braune
Trainer: Uwe Lehmann
FC Anker Wismar: Sabri Vaizow – Marco Bode, Marcel Ottenbreit, Yevheni Zakharchenko, Ivanir Pais Rodrigues, André Wenzel (55. Erdogan Pini), Sahid Wahab (82. Alexander Rahmig), Philipp Ostrowitzki, Khasan Dzhaukhar (82. Joao Afonso Nogueira), Philipp Unversucht, Franz Walther Schlatow
Trainer: Christiano Dinalo Adigo
Tore: 1:0 Thomas Brechler (77.); 2:0 Philipp Einsiedel (84.); 3:0 Christian Gawe (90+1.)
Schiedsrichter/in: Matthias Alm (Fürstenwalde) – Assistenten: Nico Dreschkowski, Kay Seifarth
Zuschauer: 161

 

Bilder

Spielszenen

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13