Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Berliner Pilsner Pokal – FINALE!

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Berliner Pilsner Pokal – FINALE!

pok 01 201647er-Choreografie aus dem Jahr 2013icon fotoLichtenberg 47

Morgen ist es soweit! Am Samstag um 17:00 Uhr steigt im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark das Finale im Berliner Pilsner Pokal. Dieser wurde anlässlich des „Tags der Amateure“ auch neu gestaltet, das heißt der Sieger wird in diesem Jahr einen komplett neuen Pokal in den Händen halten können. Unsere 47er werden dort auf den Berlinligisten BFC Preussen treffen. Unsere Gegner aus Lankwitz haben eine sehr gute Rückserie gespielt und stehen genau wie unser Team in ihrer Liga auf dem fünften Tabellenplatz.

Der Weg ins Finale führte den BFC Preussen über ein 4:1 gegen den 1. FC Schöneberg, ein 3:0 gegen Hürriyet Burgund, ein 9:2 n.V. gegen den SC Gatow, ein 3:1 gegen Stern Marienfelde, ein 3:2 n.E. gegen Hertha 03 und ein 3:2 n.V. gegen den SC Staaken.
Unsere Mannschaft erreichte das Endspiel nach Siegen über Kickers Hirschgarten 3:0 n.V., VfB Sperber Neukölln 15:0, Tennis Borussia 2:0, Sparta Lichtenberg 4:1, VSG Altglienicke 1:0 und TuS Makkabi 2:1.

Beim BFC Preussen, der von Andreas Mittelstädt betreut wird, fehlt der Mittelfeldspieler Arber Shuleta, der sich verletzt hat (Beinbruch) und dem wir eine möglichst schnelle und komplikationslose Genesung wünschen. Trotzdem ist die Mannschaft mit technisch sehr guten Spielern bestückt und kann sich im Sturm auf ihren Torjäger Rene Robben, der in der bisherigen Ligasaison bereits 18 Treffer erzielen konnte, verlassen.

Unsere 47er, die personell wohl nur auf die Langzeitverletzten Felix Polster, Christopher Lichtnow und Geoffrey Borchardt verzichten müssen, werden als leichter Favorit ins Rennen um den Berliner Landespokal gehen. Aber sie werden auch EURE UNTERSTÜTZUNG brauchen, damit sie den Traum vom Gewinn des Pokals verwirklichen und Vereinsgeschichte schreiben können!

LIEBE FANS, KOMMT INS STADION UM UNSERE MANNSCHAFT LAUTSTARK ZU UNTERSTÜTZEN, DAMIT WIR AM ENDE GEMEINSAM FEIERN KÖNNEN!

Im Anschluss an das Finale, werden Mannschaft und Fans, bei Alex in unserem Vereinsheim auf die erfolgreiche Pokalsaison anstoßen. Aus diesem Grund und als Dankeschön spendieren die Mannschaft und der Vereinswirt Freibier! Ihr seid herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf EUCH und die gemeinsame Party!

45, 46, 47!

Die Pressekonferenz zum Finale

Anfahrt

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13