Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Aus beim Regio-Cup in der Vorrunde

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Aus beim Regio-Cup in der Vorrunde

IMG_3876 (640x414)

Bei der 39. Auflage des Regio-Cups vor 2730 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle konnten unsere 47er leider nicht um den Turniersieg mitspielen. Nach einem 2:2 im Auftaktspiel gegen den Finalisten des Berlinliga-Hallenpokals den Berliner SC ging es im zweiten Spiel gegen den Regionalligisten Viktoria 89, gegen den sich unsere Mannschaft im Berliner Pilsner Pokal erst in der Nachspielzeit geschlagen geben musste. In diesem Spiel zeigte unser Team eine sehr konzentrierte Leistung und erreichte ein 0:0-Unentschieden. Im dritten Gruppenspiel wartete die U19 von Union Berlin auf unsere Mannschaft. In einem mit offenem Visier geführten Match taten beide Mannschaften etwas für die Zuschauer und erzielten insgesamt zehn Tore. Leider war die Verteilung nicht ganz im Sinne unserer 47er und so ging das Spiel mit 4:6 verloren. Im letzten Spiel gegen den Titelverteidiger Hertha 03 bestand bereits keine Möglichkeit mehr das Halbfinale zu erreichen und unsere Mannschaft verlor mit 0:2. Im Finale setzte sich dann die VSG Altglienicke gegen Hertha 03 im Neunmeterschießen durch. Zum Abschluss bedanken wir uns bei den vielen 47er-Fans die unsere Mannschaft unterstützt haben!

Bilder

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13