Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Achtelfinale im Berliner Pilsner Pokal erreicht

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Achtelfinale im Berliner Pilsner Pokal erreicht

pok-03-ergebIn der dritte Hauptrunde des Berliner Pilsner Pokals setzten sich unsere 47er mit 1:0 beim Tabellenzweiten der Bezirksliga, FK Srbija, durch. Über die gesamte Spielzeit kontrollierte unsere Mannschaft das Spiel, während unser Gastgeber aus Spandau mit einer massierten Defensive das Spielfeld und die Räume geschickt eng machte. So konnte sich unser Team in der ersten Spielhälfte nur wenige gute Gelegenheiten erspielen. Von denen nutze in der 32. Minute Philipp Grüneberg eine, um mit einem überlegten Linksschuss aus 16 Metern das Führungstor, das auch bis zum Spielende Bestand haben sollte, zu erzielen. In der 40. Minute hatte unser Torwart das erste und einzige Mal die Gelegenheit sich auszuzeichnen, als er einen Freistoß aus 17 Metern reaktionsschnell abwehrte. Nach dem Seitenwechsel bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild wie im ersten Spielabschnitt, aber es sollte bis zum Ende des Spiels kein Tor mehr fallen. Die beste Gelegenheit vereitelte der gute Keeper von Srbija, in dem er einen satten Schuss von Maik Haubitz aus 25 Metern mit den Fingerspitzen an den Pfosten lenkte.
Am Ende bleibt festzustellen, dass unsere Mannschaft gegen einen sehr gut verteidigenden Gegner die nächste Runde im Pokal erreicht hat. Die Auslosung findet am 21.11.2014 um 18:00 Uhr statt.

Bilder

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13