Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Später Sieg gegen Tennis Borussia

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Später Sieg gegen Tennis Borussia

li47tebe-testspielVor 176 zahlenden Zuschauern spielte unsere Mannschaft gegen den Berlin-Ligisten Tennis Borussia Berlin. Am Ende stand ein 3:2 Erfolg. In der ersten Halbzeit kombinierte unsere Mannschaft sicher, aber der Gast hatte die erste Torchance. Wir spielten gut bis zum gegnerischen Strafraum, aber konnten nur selten zum Abschluss. So benötigen wir einen Freistoß, um in Führung zu gehen. Diesen versenkte Mehmet Aydin in der 32. Minute aus halblinker Position im Winkel. So ging es auch in die Pause.

Nach dem Wechsel kam unsere Mannschaft nicht mehr in die Partie. Auch eine Gelb-Rote-Karte in der 57. Minute gegen Tennis, brachte unsere Mannschaft nicht zurück ins Spiel. So mussten wir in der 59. und 74. Minute durch Michael Fuß zwei Gegentreffer hinnehmen. In den letzten 10 Minuten ließ Tennis nach und unsere Mannschaft kam ins Spiel. Jetzt spielte unsere Mannschaft besser und ließ den Ball laufen, dies führte schnell zum Erfolg; in der 81. Minute erzielte Geoffrey Borchardt den Ausgleich. In der 89. Spielminute entschied der Schiedsrichter auf Foulelfmeter für uns, diesen verwandelte Thomas Brechler sicher. Am Ende stand damit ein etwas schmeichelhafter Sieg für unsere Farben.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13