Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Niederlage beim SC Staaken

Sie sind hier:
»
»
»
»
Niederlage beim SC Staaken

frauen-neuBereits um 10 Uhr ertönte der Anpfiff dieses Spiels, welches die Bezeichnung Auswärtsspiel zur Abwechslung einmal wirklich verdient hatte.

Durch zwei kurzfristige Absagen reisten wir lediglich zu neunt an das andere Ende Berlins und mussten somit zum ersten Mal in der Rückrunde in gleich doppelter Unterzahl antreten.

Bei schon am Morgen drückender Wärme und ungewohntem Boden hatten wir trotzdem die ersten Möglichkeiten auf unserer Seite, ehe eine Staakenerin, frei auf unser Tor zulaufend,jedoch den Führungstreffer für ihre Farben markieren konnte.

In der Folge erzielten wir zwar den Ausgleich, gerieten aber hinten immer wieder in Bedrängnis und so baute der Gegner den Vorsprung um zwei weitere Treffer aus, die aus ähnlichen Situationen wie das 1:0 entstanden. Noch vor der Halbzeit verkürzten wir durch einen Handelfmeters auf 3:2.

In der zweiten Hälfte verteilte sich das Spiel nun weitestgehend über das gesamte Spielfeld.Wir erarbeiteten uns hierbei mehrere gute Torchancen, allerdings gelang es nicht, diese in Zählbares umzuwandeln. Staaken seinerseits war trotz Überzahl erst fünf Minuten vor Spielende in der Lage, den “Sack” zuzumachen, wenngleich zu bemerken ist, dass dieser Treffer, wie auch das unmittelbar folgende 5:2 nicht aus spielerischer Überlegenheit resultierte und das Ergebnis insofern definitiv nicht dem Spielverlauf entspricht.
Mit einer vollen Mannschaftsstärke hätte diese Partie wohl anders ausgehen können. Doch auch so haben wir uns, bis zum Schluss mindestens ein Unentschieden vor Augen, angesichts der ungünstigen Umstände sicherlich achtbar geschlagen. Sophie Schmidt (Spielerin 1.Frauen)

Aufstellung:
Klose – Neuschäffer, C.Bartels, F.Bartels – Graff – Herrmann, Schmidt, Prus – Warnemünde

Tore: 1:0 n.g (11.), 1:1 Warnemünde (23.), 2:1 n.g (30.), 3:1 n.g (34.) 3:2 Warnemünde ( 41. Handelfm.), 4:2 n.g (85.), 5:2 n.g (88.)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13