Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Keine Punkte für unsere 2. Herren

Sie sind hier:
»
»
»
Keine Punkte für unsere 2. Herren
2_herren_heim_bornitz_1

Leider kamen unsere Jungs um ihren Trainer Eddy Hobusch mit leeren Händen aus Niederschönhausen nach Lichtenberg zurück. Sie unterlagen gegen den Tabellenletzten Concordia Wilhlemsruh mit 0:1. Den entscheidenden Treffer erzielten die Gastgeber schon in der Mitte der 1. Halbzeit mit einem unhaltbaren Distanzschuss aus fast 25 Metern.

Die Personaldecke unserer Zweiten war zu diesem Spiel leider sehr dünn, u.a. musste sich Trainer Eddy Hobusch in der 75 Spielminute als zweiter Wechselspieler selbst einwechseln.

In den ersten 45 Spielminuten bekam Lichtenberg 47 II auf dem großen Rasenplatz in der Nordendarena Probleme, um sich dem kämpferisch und zeitweilig auch spielerisch überlegenen Gegner zu erwehren. Schon nach 30 Spielminuten mussten beide Mannschaften mit nur zehn Spieler auskommen, da der Schiedsrichter je eine ein Rote Karte zeigte.

In der zweiten Spielhälfte erlangten dann unsere Rot-Weißen auf Grund ihrer ausdauernden Laufleistungen ein spielerisches Übergewicht, ohne aber zu größeren Torchancen zu kommen. Hier machte sich der Platzverweis des Torschützen vom Dienst Christian Hinz besonders bitter bemerkbar, denn größere Torgefahr ging von keinem seiner Mannschaftskameraden aus. Unsere besten Spieler waren an diesem Sonntagnachmittag Torwart Tim Reuter, Abwehrspieler Max Sielaff und im Mittelfeld Matthias Semmler. (HB)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13