Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

U17-B-Junioren: Neuorientierung macht sich bezahlt

Sie sind hier:
»
»
»
»
U17-B-Junioren: Neuorientierung macht sich bezahlt

B-Jugend gegen SC Borsigwalde 3:2 (1:1)

Nachdem vor den Ferien der Cut gemacht wurde und der Verein sich neu in der B-Jugend orientierte, begann nun eine Zeitrechnung in der diesjährigen Saison. Schon im Pokalspiel sah man kleine Ansätze. Die letzten Wochen wurden intensiv genutzt, um sich neu zu formen und neu zu strukturieren. Ziel wird es in den kommenden Wochen sein, sich einfach zu finden.

Eine Unbekannte war dieser Gegner vor diesem Spiel für uns. Daher wollten wir nur auf uns schauen und versuchen unser Spiel durch zuziehen. Dies gelang über weite Strecken. Der Gegner hatten einige Individualisten und dadurch automatisch Qualität, die des Öfteren zum Tragen kam. Schön war es zu sehen, dass unsere Truppe mit Rückschlägen im Verlauf des Spiels sehr gut umgegangen ist. Zudem zeigte man hohen läuferischen Aufwand. Auch taktisch war eine Weiterentwicklung zu erkennen. Am Ende konnte man eine Tor mehr schießen als der Gegner.

Fazit: Ein Unentschieden wäre gerechter gewesen. Dennoch kann man den Jungs nach der Niederlagenserie nur ein großes Kompliment aussprechen, wie Sie geschlossen von Anfang bis zum Ende auftraten. Ergebnisse sind in der jetzigen Situation eher unwichtig. Vielmehr ist die Art und Weise entscheidender! Am kommenden Wochenende sind wir zu Gast bis unserem Nachbarn aus Hohenschönhausen, der in diesem Spiel der haushohe Favorit ist. Unsere Mannschaft kann in diesem Spiel nur gewinnen. Mit einer sehr guten Leistung, unabhängig vom Ergebnis, wäre man mehr als zufrieden!!

(S.H.)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13