Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Interview der Woche: Philipp Grüneberg

Sie sind hier:
»
»
»
»
Interview der Woche: Philipp Grüneberg

grune-interview-02Li47: Hallo, Philipp, Du bist seit dieser Saison 47er, wir würden Dich gerne auf unserer Webseite und in unserem Stadionheft mit einem Interview vorstellen. Als erstes würde ich Dich bitten, dass Du dich persönlich vorstellst und etwas über deine bisherige sportliche Laufbahn sagst!

Philipp: Ich bin’s Grüne und bin 22 Jahre alt. Ich spiele seit meinem 5. Lebensjahr Fußball . Meine Karriere begann bei Borussia Friedrichsfelde und führte mich über die Stationen Hertha BSC , Union Berlin , Carl Zeiss Jena und Optik Rathenow zu L47. Mein Vorbild ist Fernando Torres und mein sportliches Highlight war ein Testspiel gegen Bayern München 2011!

Li47: Warum bist Du zu uns gewechselt?

Philipp: Weil ich viele aus der Mannschaft kenne , ich mit mehreren schon zusammen gespielt habe und ich mit meinem besten Kumpel zusammen spielen kann.

grune-interview-01Li47: Du konntest auf Grund einer Verletzung noch nicht oft für unsere 47er auflaufen. Wie sind deine bisherigen Eindrücke auch im Verhältnis zu deiner Zeit bei Optik Rathenow?

Philipp: Ich bin endlich wieder fit und fühle mich gut . Alle wurden super aufgenommen ein sehr familiäres Umfeld, die Mannschaft ist super, seitdem ersten Tag fühlte ich mich wohl.

Li47: Welche Ziele hast Du persönlich und natürlich mit Lichtenberg 47 mittelfristig, also in den nächsten drei Jahren?

Philipp: Ich möchte gesund bleiben und Fußball spielen. So viele Tore wie möglich schießen und mit meinem Team erfolgreich sein, alles andere ergibt sich dann.

Li47: Wir bedanken uns sehr herzlich für das Gespräch und wünschen Dir alles Gute!

Philipp: Ich bedanke mich und werde alles für den Verein geben!

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13