Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

II. Herren: Mit 0:3 Heimniederlage in die Winterpause

Sie sind hier:
»
»
»
II. Herren: Mit 0:3 Heimniederlage in die Winterpause
47II GBC

Im letzten Spiel der Hinrunde empfing unsere II. Herrenmannschaft den Aufstiegsanwärter Grünauer BC. Unsere Gäste vom Buntzelberg zeigen an diesem Sonntag die bessere Spielanlage und nahmen am Ende verdient die drei Pluspunkte aus Lichtenberg mit.

Bis zur Halbzeit gelang es unserer Elf, die diesmal nur durch Torwart Duncan Michalek personelle Unterstützung durch die Oberligaelf erhielt, ihr Tor sauber zu halten. Die Grünauer Gäste hatten bis dahin schon mehrere Torchancen, die sie aber zum Glück alle vergaben. Dabei gelangen den Spielern von Trainer Class Wagner, der an diesem Tag seinen 45. Geburtstag feierte und dem wir herzlich dazu gratulieren, drei gute Konterchancen, die von Tran Xuan und zweimal von Roy Laumer leider nicht genutzt werden konnten.

Nach dem Wechsel wurde der Druck der Gäste immer größer und unsere Entlastungsangriffe strahlten nur noch wenig Torgefahr aus. Mit einer guten kämpferischen Einstellung stemmte sich unsere Mannschaft gegen die Niederlage, war aber dem ständigen Druck des Tabellenvierten auf Dauer nicht mehr gewachsen und kassierte zwischen der 60. und 80. Spielminute drei gut herausgespielte Gegentreffer.

Beste Spieler bei Lichtenberg 47 II: Christian Hinz, Felix Thiele und Danny Schulze.

(H.B.)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13