Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

II. Herren: Kurzspielbericht der 2. Herren von der 2:4 Niederlage in Marzahn

Sie sind hier:
»
»
»
II. Herren: Kurzspielbericht der 2. Herren von der 2:4 Niederlage in Marzahn

Erstmals ohne personelle Verstärkungen durch die Oberligamannschaft des Vereins musste unsere 2. Herrenmannschaft beim FC Nordost eine 2:4 Niederlage hinnehmen.
In diesem, vom kämpferischen Einsatz geprägten Spiel, konnten unsere Spieler ihr zweifellos vorhandenes spielerisches Können nicht auf dem neuen Kunstrasenbelag in der Walter Felsenstein Str. aufzeigen.

Nachdem unsere Elf in der 17. Spielminute durch einen Treffer von Martin Thiele in Führung ging, gelang dem Gastgeber kurz vor dem Seitenwechsel noch der 1:1 Ausgleich.

Vom Trainer Eddy Hobusch gut eingestellt, kam Lichtenberg 47 aus der Halbzeitpause und erzielte in der 50. Minute durch Oberthür die 2:1 Führung. Diese konnte bedingt durch unsere unsichere Spielweise aber nicht gehalten bzw. ausgebaut werden.

Die Marzahner kämpften sich immer mehr ins Spiel hinein und drehten es dann in der 57. und 63. Spielminute mit zwei Treffern und gingen mit 3:2 in Führung. Im Bemühen um den Ausgleich, kassierte unsere Elf in der Nachspielzeit noch den vierten Gegentreffer und musste somit mit einer nicht unverdienten Auswärtsniederlage im Gepäck zurück nach Lichtenberg fahren.

(HB)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13