Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Frauen: Durchschreiten Tal

Sie sind hier:
»
»
»
»
Frauen: Durchschreiten Tal

frauen-neuSV Seitenwechsel vs. SV Lichtenberg 47 3:0 (3:0)

Zur ungewohnten Morgenzeit ging es nach Alt-Stralau. Der Heimmannschaft standen lediglich zehn Spielerinnen zur Verfügung, trotzdem zeigte sich schnell, dass sie, wenn auch nicht immer ansehnlich dargeboten, einiges mehr an spielerischer und taktischer Erfahrung mitbrachten als wir. Trotz allem hielten wir mit Einsatzbereitschaft dagegen, konnten aber nach dem einen oder anderen Stellungsfehler und gleichzeitig gut herausgespielten Angriff des Gegners zwei Gegentore nicht vermeiden. Der dritte Treffer fiel schließlich nach einem bereits gesicherten Ball, der sich dann leider doch noch seinen Weg durch die Torwarthandschuhe über die Linie bahnte.

Wie schon in der Vorwoche gelang es uns, die zweiten 45 Minuten ohne ein weiteres Gegentor zu bestreiten. Dies hing zum einen mit der Abschlussungenauigkeit Seitenwechsels zusammen, jedoch ebenso mit einem verbesserten Pass- und Zusammenspiel, was uns insgesamt mehr Aktionen nach vorn ermöglichte.

Aufstellung: Bismark – Schröder, Graff, F. Bartels, M. Orphal – L. Orphal, Göhl, Schmidt, Förste – Mascher – Hameister

Nachtrag Ergebnis Landesliga: 9. Spieltag (04.11.2012):

SV Lichtenberg 47 – BFC Tükiyemspor 1:3 (1:3)

Den recht körperbetont agierenden Gästen aus Kreuzberg gelang schon in den ersten Minuten der Führungstreffer. In der Folge entwickelte sich eine aus spielerischer Sicht nicht sehr anspruchsvolle Partie. Erst nach unserem Ausgleichstreffer durch einen Freistoß von der rechten Seite gelangen uns einige Spielzüge, an deren Ende jedoch kein weiterer Torerfolg stand. Türkiyemspor hingegen konnte bis zur Halbzeit noch zwei Treffer feiern – insbesondere das dritte Gegentor ist ärgerlich, fiel es doch erst im Nachschuss eines unnötigen Strafstoßes.

Die zweite Hälfte bot keine aufregenden Szenen mehr, sodass der Halbzeit- gleichzeitig den Endstand bedeutete.

Aufstellung: Bismark – L. Orphal, Graff, F. Bartels, M. Orphal – C. Bartels, Schmidt – Schröder, A. v. d. Decken, F. v. d. Decken – Mascher (Kleemann) – außerdem an Bord: Hameister

Tore:  0:1, 1:1 C. Bartels, 1:2, 1:3 (FE) (So.S. – Trainerin)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13