Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Frauen: 10. Punktspiel: FCK Frohnau – Lichtenberg 47 1:4 (0:3)

Sie sind hier:
»
»
»
»
Frauen: 10. Punktspiel: FCK Frohnau – Lichtenberg 47 1:4 (0:3)

frauen-neu10ter Sieg in Folge

Das ist natürlich eine richtig Gute Bilanz, allerdings heute in einem eher unspektakulären Spiel. Aber gewonnen ist gewonnen und in dieser Saison zählt nur das.


Wir versuchten zwar immer wieder, mit guten Kombination ins Spiel zu kommen, wurden aber nach dem letzten Pass immer wieder vom Schiri wegen Abseits zurück gepfiffen. Ich sage mal, die Entscheidungen waren knapp. Trotzdem konnten wir durch 2x Sharon und Mona mit 3:0 in die Pause gehen.
Die zweite Hälfte wurde nicht wirklich besser, im Gegenteil wir mussten nach dem 1:3 durch Nadine Fröhnel (61.) in manchen Situationen zittern, bevor wiederum Mona mit dem 1:4 das Endergebnis herstellte.
Bis zur Winterpause haben wir noch drei Punktspiele plus das Pokalspiel bei GW Neukölln. Unser ganz großes Ziel ist es, die Punktspiele zu gewinnen, was aber extrem schwer wird.

Lichtenberg 47:
Jacqueline Riebe – Sophia Papadopoulou, Kristina Vasic, Olga Kolomiets , Sandra Müller – Rike Langweg (Miriam Orphal), Annika Lenz, Steffi Burgdorff – Mona Aping, Sharon Temblowski , Samantha Dauth (Sandra Brämer)

 

Jens Uwe Ludwig

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13