Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

U11-E-Mädchen: Großziethen – Lichtenberg 47 3 : 3 ( 1 : 0 )

Sie sind hier:
»
»
»
»
U11-E-Mädchen: Großziethen – Lichtenberg 47 3 : 3 ( 1 : 0 )

Fight in Grossziethen

Heute ging es gegen unseren Lieblingsgegner in dieser Saison!
Hatten wir doch alle Begegnungen und Turniere zu unseren Gunsten entschieden!!
Wie vorgewarnt (von guten Freunden) fand das Spiel auf Rasen statt und nicht wie ausgeschrieben auf Kunstrasen.
So mussten die E-Mädchen gerade in der 1. Hälfte das eine oder andere Mal den Unterschied feststellen.
Schwer fanden unsere Lichtenberger E-Mädels  in die Partie und bolzten leider auch anstatt zu spielen.
Die Mädels aus Grossziethen spielten wie immer sehr köperbetont und setzten unsere E-Girls stark unter Druck.
Doch klare Chancen gab es weder auf der einen noch auf der anderen Seite. Kurz vor der Halbzeit erwischte es unsere Mannschaft dann doch!
Ein zu zaghaftes Entgegengehen unser Verteidigerin nutze die Grossziethnerin clever aus und konnte das 1:0 erzielen.
Mit diesem Zwischenstand ging es auch in die Pause!
Dort wurden dann wieder die Schuhe getauscht (von Rasen auf Kunstrasen), mit neuer Energie ging es in den 2. Abschnitt.
Jetzt kamen wir besser ins Spiel und fingen auch an zu kombinieren. So drängten wir die Girls von Grossziethen weit in ihre Hälfte.
Nach eine weiten Einwurf von Luzy konnte Coco endlich das 1:1 erzielen!!
In der Folge erspielten wir uns mehre Chancen und erzielten wieder durch Coco die Treffer 2 und 3 für uns. Leider kam es nach der Verletzung von Celina kurz nach ihrer Einwechslung zu einer kurzen Unordnung in unserem Spiel, was unsere Gegnerinnen ausnutzen konnten und das 2:3 erzielten.
In der Folge wurde das Spiel auch wieder intensiver, wobei Ariane sich bei einer Abwehrsituation verletzte und zu Boden ging.
Nach einer guten Chance von unserer Mannschaft verloren wir den Ball und die Gegnerinnen konterten.
Ariane lag leider immer noch am Boden (vor dem Trainer von Grossziethen) leider gab es kein Fairplay!
Claudia konnte zwar den Schuss von der Angreiferin abwehren aber genau in die Beine unserer Verteidigerin und da war es passiert.
Das Spiel endete somit 3:3 mit einem geschenkten Punkt für die Grossziethener Girls!
Dennoch brauchen wir nicht den Kopf hängen lassen!!
Haben wir in der 2.Hälfte klar besser gespielt und unseren Tabellenplatz gegenüber dem gegnerischen Team klar bestätigt!!
Daumen hoch Mädels!!!!!!!!
Gespielt haben: Luzy (Kapitänin), Pauli, Ariane, Celina, Coco (3 Tore), Claudia, Norina, Pauline B., Corinna und Sarah-Maus

Mike Kähler

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13