Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam: Derby im Pokal gegen Fortuna Biesdorf

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam: Derby im Pokal gegen Fortuna Biesdorf

nachrichten-PokalAm morgigen Samstag startet der Berliner-Pilsner Pokal so richtig. In der ersten Runde hatte alle Mannschaften über der Bezirksliga spielfrei, so auch die beiden Kontrahenten Lichtenberg 47 und VfB Fortuna Biesdorf. Das Pokallos hat gleich in der ersten Runde einen attraktiven Gegner für unsere 47er bereitgehalten. So  treffen unsere 47er in der zweiten Runde auf einen überaus ambitionierten Landesligisten. Fortuna konnte sich über einen gelungenen Saisonstart freuen. Nach dem vierten Spieltag stehen die Mannen von Trainer Retschlag auf dem 3. Tabellenplatz, dabei gelangen ihnen drei Siege und ein Unentschieden. Am vierten Spieltag gewannen die Fortunen gegen den hocheingeschätzten BSV Al Dersimspor mit 2:1, vierzehn Tage vorher schickte man Aufstiegsanwärter SC Teutonia gar mit 5:1 nach Hause. Das morgige Spiel sehen die Biesdorfer schon als einen ihrer Saisonhöhepunkte an. Zitat von der Internetseite von Fortuna Biesdorf „Die Mannschaft scheint gerüstet für den Pokalkracher beim Nachbar Lichtenberg 47 am kommenden Samstag. Die Partie beim Oberligaaufsteiger wird sicherlich eins der Highlights der Saison, von daher hoffen die Biesdorfer wieder auf zahlreiche Fortunafans/-ultras“. Daran ist zweifelsfrei zu erkennen, dass Fortuna Biesdorf das morgige Spiel keinesfalls kampflos hergeben wird. Schließlich stehen mit Heidenreich, Schmidt und Reiß drei ehemalige 47er in den Reihen des Landesligisten. Sie werden darauf brennen ihren ehemaligen Mannschaftskollegen zu zeigen was in ihnen steckt. Aber auch bei unseren 47er steigt die Vorfreude auf den Pokal, schließlich möchte man den Erfolg aus der letzten Saison mindestens wiederholen. Auch der Saisonstart unserer 47er darf als gelungen bewertet werden und so treffen morgen zwei Mannschaften aufeinander, die sich nichts schenken werden und wer in dieser Partie der Favorit sein wird ist im Gesetz des Pokal keinesfalls deutlich auszumachen. 47 ist der Klassenhöhere, Fortuna hat Nichts zu verlieren. Somit dürfen wir uns morgen ab 14:00 Uhr auf einen schönen Pokalfight mit Derbystimmung freuen.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13