Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

E-Mädchen: 6 Länder Champions Cup 2014 beim SV Adler

Sie sind hier:
»
»
»
»
E-Mädchen: 6 Länder Champions Cup 2014 beim SV Adler

IMG_2011-300x2251.Mai = Arbeiter- und Kampftag ! Denkste! Kämpfen, ja aber auf dem Fußballplatz in Marienfelde!
11 kleine 47er Girls traten zum „6 Ländercup“ an. Natürlich hatten wir unseren Lieblingsgegner in unserer Gruppe und da Viktoria Hamburg (NUR DER HSV) etwas später kam, sollte wir auch gleich gegen die Girls von Adler starten! Dort verkauften wir uns gut, unterlagen dennoch 0:4(ich denke 2 Tore zu hoch! wir nähern uns!!).
Im Spiel 2 ging es gegen TeBe wo wir klar das spielbestimmende Team waren und durch Tore von Luzy und Laura das auch in Zahlen rüber brachten (3:0 für die 47èr)!
Im endscheidenden Spiel der Gruppe gegen die Hamburgerinnen, war es lange Zeit ein Spiel auf Augenhöhe,doch wir konnten nie den Respekt vor den körperlich Größe der Girls aus Hamburg ablegen und so gingen wir doch etwas zaghaft in die Zweikämpfe.
Was die Gegnerinnen dann ausnutzten und zum 1:0 trafen. Es ging nun hin und her aber eine echte Chance konnten wir uns nicht erspielen und mit dem 2:0 war das Spiel dann auch entschieden!
Mit Platz 3 in unserer Gruppen ging es dann in die Runde von Platz 9-16!
1. Gegner war hier Borsigwalde, wir begannen so nervös wie im Spiel zuvor! Doch wir konnten mit unserem Spiel das Zepter auf dem Platz übernehmen! Mit dem 1:0 für uns, brach auch der Widerstand der Mädchen aus Borsigwalde und durch Tore von Laura und Coco erhöhten wir zum Endstand auf 3:0!
In den folgenden Spielen gegen Magdeburg und Grün Weiss Neukölln, war zu merken dass bei einigen der Akku leer war.
So verloren wir beide Partien knapp mit 0:1 und 0:2 was uns den 12.Platz einbrachte.
Das Fazit für mich ist aber Positiv! Hier trafen wir auf die spielstärksten Mannschaften aus Berlin und aus 5 weiteren Bundesländern! Wir haben gekämpft, waren teilweise auf Augenhöhe und haben auch Spiele für uns entschieden!! Super Mädels
Turniersieger ist übrigens der FSV Schwerin durch einen Sieg im 9 Meterschiessen gegen Bero Mitte geworden!

Gespielt haben: Coco(Kapitänin); Luzy; Pauli; Chomper; Fritzie; Michelle; Jasmin; Celina; Claudia; Corinna und unser „Zwerg“ Ailyn

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13