Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Oberligateam. Am 4. Spieltag beim SV Waren 09

Sie sind hier:
»
»
»
Oberligateam. Am 4. Spieltag beim SV Waren 09

oberligateamAm Samstag gastiert unsere Oberligaelf beim Mitaufsteiger SV Waren 09. Die Mecklenburger sind mit einem beachtenswerten Unentschieden am ersten Spieltag gegen den Malchower SV in das Abenteuer Oberliga gestartet. Abenteuer deshalb, weil eigentlich keiner mehr mit einem zweiten Aufsteiger aus dem nördlichen Bundesland rechnete. So stieg der SV Waren 09 als Tabellenvierter auf, die Zweit und Drittplatzierten Sievershäger SV und MSV Pampow hatten keinen Antrag auf die Oberliga gestellt. Allerdings scheint mit dem Aufstieg in die Oberliga auch der Nervosität an der Müritz gestiegen zu sein. Nach der zweiten Punktspielniederlage trennte sich der Verein überraschend von Trainer Jan Kistenmacher und Co-Trainer Marc Flohr . Ex-Bundesligaprofi Jens Dowe übernahm das Ruder und möchte nun gegen den Mitaufsteiger Lichtenberg 47 den ersten Dreier der Saison einfahren. In einem ersten Freundschaftsspiel unter seiner Regie unterlag der Oberligist dem Verbandsligisten 1. FC Neubrandenburg II mit 1:2. Für unser Team geht es in dieser Saison zum zweiten Mal in die Ferne, zum zweiten Mal in den hohen Norden. Und noch eine Parallele zum siegreichen Spiel bei der U23 des FC Hansa lässt sich erkennen. Schiedsrichter wird wieder einmal Andy Stolz aus Pritzwalk sein. Nach den beiden Punktspielsiegen in Rostock und zu Hause gegen den LFC und dem Pokalsieg am vergangenen Samstag dürfte die Mannschaft von Trainer Daniel Volbert sicher mit einem gewissen Selbstvertrauen auf Reisen gehen, aber der Respekt gegenüber dem Mitaufsteiger fährt selbstredend auch mit. Personell dürfte sich zu den letzten Partien nicht viel ändern. Es gab kaum Verletzungen (lediglich Tom Hagel laboriert an einer Verletzung) und Uwe Lehmann und Alexander Foth dürften noch nicht in das Team rücken können.

Die Partie findet m Samstag, 15.09.2012, 14:00 Uhr im Müritzstadion, Eichholzstr. 37, 17192 Waren/Müritz statt. Eintrittspreise: Erwachsene 5,00 €, Vereinsmitglieder, Arbeitslose, Schwerbeschädigte, Studenten,  Jugendliche bis 16 Jahre 2,00 €

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13