Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

Mädchen: Tolles Trainingslager in Strausberg

Sie sind hier:
»
»
»
Mädchen: Tolles Trainingslager in Strausberg

Auch in diesem Jahr fuhr der Mädchenbereich wieder in das Trainingslager, im angestammten Sport- und Erholungszentrum Strausberg.
Hier erst einmal einen großen Dank an die lieben Eltern, die uns mit dem Hin-und Rücktransport der Mädchen im Alter von 5 – 14 Jahren geholfen haben.
In diesem Jahr verbrachten wir dort eine ganze Woche, was den Mädels sehr gefallen hat, denn am liebsten wären sie noch länger geblieben.
Wie immer gab es am Tag 2 Trainingseinheiten auf unterschiedlichen Plätzen( Rasen-, Kunstrasen- und Gummiplatz und Traglufthalle ), um auch die fußballerischen Fertigkeiten wie Ballgefühl, Pässe und Spieltaktik ) zu festigen und zu stärken und natürlich auch mit jeder Menge Spaß und Unterhaltung, denn schließlich war es ja auch eine Ferienfahrt.
So wurden die Mädels mit allerhand Spielen und Streichen schon am Samstag gut auf die Zeit dort eingestimmt.
Am Montag übernahmen die großen C-Mädchen das Erschrecken bei der Nachtwanderung für die kleinen, was ihnen in Eigenplanung auch gut gelungen ist.
Am Dienstagvormittag wurde von den 4 C- und dem Großteil der D-Mädchen ein Freundschaftsspiel gegen die ebenfalls anwesenden B-Mädchen von Staaken veranstaltet, welches unsere Mädels mit 2:1 für sich entschieden.
Hier ein Lob und Dank an die Staakenerinnen, dass sie aufgrund des Altersunterschieds nicht voll durchgezogen und absolut fair gespielt haben.
Dienstagnachmittag wurde der nahe gelegene Netto „gestürmt“, um sich für den Rest der Woche mit Knabberkram und Co. einzudecken.
Am Abend waren alle Mädels noch so heiß auf Fußball spielen, dass wir nochmal alle in die Traglufthalle rüber gegangen sind, um dort noch eine Runde zu knödeln. So spielten die G-E erst im hinteren Teil ein eigenes Spiel und die Trainer machten ein Spiel gegen die C-Mädchen, danach wurde gemischt mit C-, D-Mädchen und Trainern und zum Schluss spielten alle Mädels noch zusammen in der großen Halle ein Spiel.
Hier war schön zu sehen, dass die großen auch mit den kleinen Mädchen Fußball spielen können. Am Mittwochabend gab es dann die versprochene Disco, die dann die letzten Tänzerinnen um 2 Uhr beendeten. Wie immer fand am Donnerstag der Elternbesuchstag mit Grillen und Lagerfeuer statt. Diesen ließen wir uns auch durch das Nieselwetter und die Kälte nicht vermiesen. Für die Eltern war es schön, sich einen Eindruck von der Unterbringung und dem Umgang der Mädels miteinander ob groß oder klein zu machen. Denn die Großen, das darf nicht unerwähnt bleiben, haben den Kleinsten jeden Abend eine Gute Nacht Geschichte vorgelesen und ihnen auch bei allem anderen tatkräftig unter die Arme gegriffen.

Am Freitag fiel dieses Mal das Vormittagstraining aus, da die Zimmer noch wieder hergerichtet werden mussten und auch die Trainingsbekleidung wegen Jahresdurchsicht und Neuimprägnierung eingesammelt wurden.
Alles im allen kann man als Fazit sagen, es war wieder einmal, trotz Schlafmangel bei den Trainern, eine gelungene Jahresfahrt.

Bilder

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13