Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

II. Herren: 1:0 Sieg gegen BSV 92

Sie sind hier:
»
»
»
II. Herren: 1:0 Sieg gegen BSV 92
47II bsv

Bei trockenem und kalten Wetter empfing unsere 2. Herrenmannschaft den BSV 92 aus Wilmersdorf zum vorletzten Punktspiel der Bezirksliga. Die junge Wilmersdorfer Elf kam als Tabellendritter in die Bornitzstraße und wollte ihre Aufstiegsambitionen mit einem Sieg untermauern. Dem entgegen stand wieder einmal ein bestens von Trainer Claas Wagner eingestelltes Team. Außerdem sorgten die vier Siege in den letzten fünf Spielen für eine breite Brust bei den Aktiven von Lichtenberg 47.

So entwickelte sich ein abwechslungsreiches Bezirksligaspiel mit ausgeglichenen Spielanteilen. Bis zur 70. Spielminute wurden die wenigen guten Torgelegenheiten von beiden Seiten vergeben, bzw. die aufmerksamen Torhüter Steve Jarling bei 47 sowie auch der Gästekeeper konnten mit guten Leistungen ihren Kasten sauber halten. Überraschend erzielte Alexander Hubert in der 72. Spielminute nach präziser Flanke mit einem Kopfball die nicht unverdiente 1:0 Führung für unsere 2. Herren. Jetzt kam der Gast aus Wilmersdorf stark auf und wollte den Ausgleich erzielen. Dabei stand unsere Abwehr weiterhin sicher und es ergaben sich zahlreiche Kontergelegenheiten mit guten Torchancen, insbesondere durch den sehr auffälligen Oberligaspieler Philip Einsiedel, der mehrmals nur knapp scheiterte. Somit bedeutet der fünfte Sieg und die dabei errungenen 15 Pluspunkte den neunten Tabellenplatz für unsere Zweite in der Staffel 3. Am kommenden Sonntag empfängt unsere 2. Herren den Grünauer BC um 12 Uhr auf dem Sportplatz Bornitzstraße zum letzten Spiel der Hinrunde der Saison 2017/18. (H.B.)

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13