Lichtenberg 47

Vereinssport im Herzen von Berlin

F-M├Ądchen: 1. F Spielrunde in der neue Saison

Sie sind hier:
»
»
»
»
F-M├Ądchen: 1. F Spielrunde in der neue Saison

1.-Spielrunde-300x256Heute hatten unsere kleinsten nicht nur ihre 1. Spielrunde in der neuen Saison, sie durften auch ihren neuen Trikotsatz gleich einweihen, den sie ganz stolz pr├Ąsentierten.

Im Zuge des Fair Play Festes auf dem Tempelhofer Feld fand dort auch die 1. Spielrunde der F ÔÇô Juniorinnen in dieser Saison statt. ( Hinweis an den Veranstalter: Vorher einen Lageplan mitschicken erspart den J├╝ngsten einen Kilometermarsch ├╝ber das alte Flugfeld ).

Nach anf├Ąnglichen Startschwierigkeiten trafen wir mit unseren J├╝ngsten dann doch noch beim Festival ein und mussten gleich 2x hintereinander im K├Ąfig ran,um die Spiele auf zu holen.

Als 1. ging es gegen Adler, wo unsere M├Ądels ( mit G`s verst├Ąrkt )noch etwas zu tun hatten ins Spiel zu finden aber trotzdem gut gegen hielten.Im 2. Spiel hie├č der Gegner Neu K├Âlln ( def. E ÔÇô M├Ądchen ) die leider das Fairplay Motto der Veranstaltung au├čer Acht lie├čen.

So kam unsere kleine Ronja ins st├╝rzen und obwohl sie auf dem R├╝cken vor unserem Tor lag und verzweifelt versuchte wieder auf die Beine zu kommen, versuchten die Neuk├Âllner M├Ądels weiter den Ball ├╝ber sie ins Tor zu bef├Ârdern , was uns Schrecksekunden bescherrte, da F├╝├če und auch der Ball mehrfach sehr unsportlich knapp ├╝ber ihr Gesicht und K├Ârper stie├čen und die Gefahr des Treffens doch sehr hoch war.

Danke an den Schieri ( Neuk├Âlln ), das er nicht abgepfiffen und nur zugesehen hat statt die Situation sofort zu entsch├Ąrfen.

In Runde 2 sollte es, da nur 3 Mannschaften anwesend waren noch einmal ein Doppelspiel f├╝r uns geben.
Als 1. ging es hier diesmal gleich gegen Neuk├Âlln und unsere M├Ądels zeigten was sie schon k├Ânnen, so waren es auch Ronja und Louisa die wohl auch mit etwas Wut im Bauch wegen der doch ruppigen Spielweise der Gr├Â├čeren den Ball im Tor versenkten und trotz der einigen Gegentreffer tapfer weiter k├Ąmpften.

Um den M├Ądels doch noch ein Highlight zu bieten durften alle 5 M├Ądels zusammen dann gegen Adler spielen, die in den ersten 5 Minuten nur mit 3 M├Ądels auf dem Feld aufliefen.

Hier ein gro├čes Danke, denn auch Adler missfiel die Art und Weise der
Neuk├Âllner.

Am Ende wurde es, wie es das Fest besagte ,doch noch sehr fair und alle 3 Mannschaften belegten den 1. Platz, der f├╝r unsere Spielerinnen auch verdient war.

Ihr habt super gek├Ąmpft M├Ądels und an dem Mannschaftsspruch ├╝ben wir noch..ist versprochen.

PS.: Wenn weiterhin E ÔÇô M├Ądels an F ÔÇô Spielrunden teilnehmen, braucht man sich nicht wundern das immer weniger Mannschaften dazu angemeldet werden!!! Schade eigentlich.

Spielerinnen:

Ronja Kessler ( G ) , Aylin Kr├╝ger , Lea H├╝bner , Louisa M├Âllmer und
Lea Teichert

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Kommentiere diesen Artikel

Designed with designed with love by IDGV GmbH - #13